Print für Unternehmen, Branding, Marketing und Werbung vs. Digital

Print bietet Vorteile für Unternehmen, 
Branding, Marketing und Werbung vs. Digital



Erwägen Sie den Aufbau einer Branding-, Marketing- und/oder Werbekampagne, um die Botschaft Ihres Unternehmens zu verbreiten? Print bietet Vorteile, die Ihnen dabei helfen können effektiv konkurrieren in Ihrer Branche. Printmedien bieten zahlreiche Vermarktung und Werbung Möglichkeiten.(1)

Mit der Verbreitung des Digitalen Medien scheinen Printmedien weniger Branding zu haben und ROI Potenzial. Allerdings haben Printmedien erhebliche Vorteile und großes Potenzial.(2) Zware Wir haben in diesem Artikel Informationen zu diesen Themen gesammelt und die Einzelheiten mit Ihnen geteilt.


Druck verbindet die Welt: Glaskugel mit blauem Land und klaren Ozeanen über einer Zeitung.

Drucken für Unternehmen

Eine Organisation kann gedruckte Dokumente verwenden, um ihren Mitgliedern Handbücher, Leitfäden zu Gesundheitsleistungen, Projektanweisungen, Mitteilungen des Managements und mehr zur Verfügung zu stellen. Printmedien sind ebenfalls ein lukrativ Möglichkeit, mit der ein Unternehmen sein Unternehmen bewerben kann Marke.(3) Es bietet Ihrer Organisation die Möglichkeit, dies zu tun Kommuniziere mit deinem Publikum(4) und erleichtert Unternehmen dies eine Nische anvisieren Publikum für längere Zeit.

Interaktion mit Druck ist befriedigend auf eine Art und Weise, wie es bei digitaler Interaktion nicht der Fall ist.(5) Das können Sie Nutzen von Printmedien zum Nutzen Ihrer Organisation, indem Sie Broschüren, Visitenkarten, Poster und andere Druckerzeugnisse verwenden. Kontaktieren Sie Ihren Druckanbieter um noch heute einen Druckauftrag zu arrangieren und/oder an einer Druckveranstaltung teilzunehmen, um die Druckindustrie zu unterstützen und zu fördern.

Markzware-Visitenkartenrückseite (Preflight- und Dateikonvertierungsanwendungen)

Drucken für Branding

Drucken, obwohl a leistungsstarkes Branding-Tool, kann als Branding-Option übersehen werden.(6) Die Werbung für Ihr Angebot über ein Printmedium verleiht Glaubwürdigkeit und ein Gefühl von Legitimität zur Anzeige und zur Marke.(3) Printmedien bauen auf Vertrauens in einer Marke(6) und stärkt Ihr Unternehmen und Ihre Marke tatsächlich existieren.

Sie können Druck nutzen, um Ihr Engagement gegenüber Kunden zu zeigen, Ihren Kundenstamm zu erweitern und Ihre Marke zu zeigen Cares über die Bedürfnisse Ihrer Kunden.(2) Beispielsweise können Sie verwenden Visitenkarten um die Chance zu erhöhen, dass die Empfänger dies tun engagieren mit Ihrer Marke.(6)

Branding-Experten empfehlen Printmedien, um Ihre Marke aufzuwerten Markeist öffentlich Image. Werbung in einem angesehener Druck Die Veröffentlichung verbindet Ihre Marke mit dem Namen dieser Veröffentlichung. Die Ihrer Marke Ruf wird dann durch Assoziation erhöht.

Es kann sein, dass mehr Menschen Print-Abonnenten werden, wenn sie davon ausgehen, dass die Informationen der Publikation dies sind richtig und Vorteile ihnen. Folglich ermöglichen Zeitschriften mit hoher Auflage eine hohe Auflage Belichtung für Ihre Marke. Ihre Organisation kann also von Auftritten in gut besuchten Branchen profitieren.geachtet Zeitschriften wie Forbes, das Wall Street Journal und Entrepreneur.(6)


Grafikdesigner-Seminar der CreativePro-Woche: Tipps von Design Deep Dive Vorher und Nachher mit John McWade

Beispiele für Printmedien
Bildquelle: https://creativeproweek.com


Print für Marketing und Werbung vs. Digital

Technologie treibt unsere digitale Welt weiterhin voran. Die Geschwindigkeit und Bequemlichkeit des Digitalen Medien machen es zu einer häufigen Wahl für die Markenwerbung.(3) Viele Menschen betrachten das World Wide Web als eine Notwendigkeit für Werbung, aber das ist es nicht Ihre einzige Option. (5)

Das beste Marketing Strategie nutzt eine Kampagne mit Anzeigen, die Kunden behalten, damit die Anzeigen bei Ihren Kunden bleiben Köpfe. Die besten Marketingkampagnen sind sichtbar zu Kunden und erlauben Sie ihnen, es mental zu tun absorbieren die Informationen und physikalischen Eigenschaften.

Auch wenn wir uns im digitalen Zeitalter befinden, bleibt der Druck bestehen Nutzen Organisationen und um Kunden auf einzigartige Weise zu erreichen digital Medien können das nicht. Printmarketing übertrifft digital Marketing in vielerlei Hinsicht.


Gareth Ward, Redaktionsleiter von The Print Business: Die Zukunft ist der kurzfristige Druck "

„Die Zukunft ist Kleinauflagendruck“
– Gareth Ward, Das Druckgeschäft


Printwerbung vs. Digital – sensorischer und ansprechender

Hochwertiges Printmarketing deckt alle fünf Aspekte ab Sinne, um eine besser zu erstellen bleibender Eindruck. Printmedien bieten von Natur aus eine Vielzahl von Möglichkeiten.sensorisch Erfahrung.(7) Du kannst physisch und psychologisch Reagieren Sie auf Ihre Erfahrung eines Druckerzeugnisses.(4) Kunden, die Griff und mit einer Printanzeige interagieren, diese akzeptieren und sich daran erinnern können echt Medien.(6)

Druckkunden können sehen die Botschaft und die auffällige Marke Ihres Unternehmens Farben. Manche Leute lieben das Duft Tinte(7) auf Papier oder der Duft von Parfüm auf einer gedruckten Musterkarte in einer Zeitschrift. Print-Benutzer können das hören klingen von Papier, Umschlägen oder Zeitungspapier, wenn sie rascheln, zerknittert, langsam zerrissen oder schnell zerrissen sind.

Ein Druckprodukt ist ein physisches Druckprodukt, das wir herstellen können aufnehmen und halten.(4) Der Leser spürt das Gewicht des Papiers und die Texturen,(7) während sie mit den Fingern über die Hochglanzseiten oder die erhabene Form eines geprägten Logos streichen.(2) Leser fühlen sich mit greifbarem Druck wohler als mit digitalem Druck, was tatsächlich der Fall ist fühlen das Material in ihren Händen.(4)

Print kann sogar die Wahrnehmung von Wünschen und Bedürfnissen eines Kunden stimulieren Wert.(7) Wenn gedruckte Artikel höher sind-Wertd, der „Endowment-Effekt“ entsteht. Menschen, die einen Gegenstand berühren, beginnen möglicherweise zu fühlen Eigentum. Das Berühren eines Artikels auf einer physischen Katalogseite kann sogar zu einer gewissen Wirkung führen Ersatz zum Berühren des tatsächlichen Gegenstands.(4)


Was denken Sie? Market Intelligence zum Drucken und Veröffentlichen

WhatTheyThink.com


Print für Werbung vs. Digital – mehr Rückruf

Printmarketing ist sichtbar und ermöglicht etwa 77 % der Marke erinnern.(7) Studien haben ergeben, dass das menschliche Gehirn erinnernEs erinnert die Wörter auf Papier besser als an Wörter, die auf digitalen Bildschirmen angezeigt werden.

Den Studienteilnehmern wurde gezeigt gedruckten Text besser verstehen als digitaler Text.(8) Untersuchungen ergaben außerdem, dass, wenn den Teilnehmern ein Direktmailing mit einem angezeigt wurde Durch die gedruckte Anzeige war die Erinnerung um 70 % höher als wenn eine digitale Anzeige angezeigt wird.(7)

Taktile Lernende Sammeln Sie Input durch Bewegung und Berührung.(5) Die physikalisch Die Erfahrung, Printmedien zu lesen, kann Spaß machen und Text interessanter machen unvergesslich.(1) Lesen von Informationen über mehrseitiges gedrucktes Material, Krepppapier Ein Dokument mit Seiten, die einzelnen Abschnitten gewidmet sind, kann dem Leser helfen Verständnis und erinnern.(4)


„Markzware. Lassen Sie sich genehmigen. Holen Sie sich Inhalte. Seien Sie kreativ!" in schwarzem Text auf Weiß. Weißer Text „15 % Rabatt“ in blauem Stern mit rotem Rand. Jedes Markzware-Produkt in einem horizontalen Rechteck mit eigenem Slogan, Logo und Namen, wobei die Rechtecke vertikal gestapelt sind. „Drucken Sie in ganz Amerika. Logo „Stolzer Teilnehmer“ unten links. www.markzware.com in schwarzem Text über der Schaltfläche „Jetzt erleben“ unten rechts.

Beispiel einer Anzeige


Print für Werbung vs. Digital – mehr Wirkung und Effektivität

Printmedien haben eine größere Wirkung als digitale Medien.(2) Wir gehen davon aus, dass die meisten Menschen lieber eine gedruckte Anzeige sehen würden, die sich direkt an Gruppenmitglieder richtet, die ein bestimmtes Printmagazin abonnieren möchten, als eine generische digitale Pop-up-Anzeige, die nicht auf ihre Interessen zutrifft .

Die Ergebnisse einer Print-Studie ergaben, dass Printmedien die höchste Werbewirkung hatten Wirksamkeit(7), die weiter erhöht werden kann, durch zur Ergänzung die Printanzeige mit anderen Werbe- und Marketingmitteln.(6) Etwa 80 % der Verbraucher reagieren auf gedruckte E-Mail-Anzeigen und 45 % reagieren auf digitale Anzeigen.(7)

Berufung und Platzierung kann dazu beitragen, dass Anzeigen die Zielgruppe des Werbetreibenden erreichen. Zum Beispiel ein ansprechender Aufdruck Anzeigen kann in prominenten Teilen eines angezeigt werden Zeitschrift.(1) Tipp: Zeitung sind eine gute Wahl für Werbung aus einer regionalen Kunden.(5) Die erfolgreichsten Kampagnen Kombinieren Sie Printmedienwerbung, digitale Werbung und andere Medien, wie Radiowerbung, Fernsehwerbung usw.(6) 


Planen Sie eine zu generierende Kampagne
Return on Investment (ROI) über Printmedien


Print für Werbung vs. Digital – geringere Kosten und höherer ROI

Printmedien sind mehr Ranking als digitale Medien. Aufgrund der geringeren Kosten erzielt Printwerbung durch ihre Wirksamkeit einen größeren Erfolg als digitale Medien. 

Unternehmen wollen den besten Marketing- und Werbewert für sich Geld.(2) Printmarketing ist ein kostengünstiger Dank des hohen Return on Investment, auch ROI genannt, der für Print-Marketing etwa 13 zu 1 beträgt, können Sie Ihr Unternehmen ausbauen.(7) Beispielsweise Zeitschriften werden oft von einem bestimmten Publikum gelesen, was es ermöglicht höherer Anzeigen-ROI als für digitale Werbung.(6)


Ein Stapel Zeitungen, die Anzeigen enthalten


Print für Werbung vs. Digital – längere Lebensdauer

Insgesamt hat Printwerbung eine längere Laufzeit Lebensdauer als Online-Werbung.(3) Die Leserschaft ist treuer zum Drucken Zeitschriften, Denen lange zirkulieren Zeitraum.(5)

Druck ist physisch und verleiht ihm etwas Durchhaltevermögen.(2) Die Kunden bleiben länger Diese physischen Erinnerungen an Ihre Marke, desto größer ist die Chance, dass sie einen Kauf tätigen.(7) 

Zum Beispiel Kunden häufig halten Werbeartikel, Broschüren und Broschüren.(7) Kunden könnten Zeitungen aufbewahren mit gedruckten Anzeigen seit Monaten.(3) Einige Zeitschriften befanden sich möglicherweise in einem periodischer StapelZ. Jahr. (6)

Studien sagen, dass 80 % der Menschen nie geklickt eine Online-Bannerwerbung. Nur 20 % dürften es überhaupt tun klicken Sie auf Ihr online ad.(5) Diese digitalen Anzeigen können schnell verschwinden, gerade als ein potenzieller Kunde es kaum sieht, bevor es auf unbestimmte Zeit aus seinem Blickfeld verschwindet.(2) Eine andere Dose verschwinden nach Minuten oder Stunden. Bei gedruckten Anzeigen kann dies jedoch der Fall sein wieder besucht viele Male.


15 % Rabatt auf OmniMarkz: Beginnen Sie jetzt mit der Bearbeitung Ihrer InDesign-, PDF- und QuarkXPress-Dateien auf macOS. Code markz15

vs
vs

vs

15 % Rabatt auf OmniMarkz: Beginnen Sie jetzt mit der Bearbeitung Ihrer InDesign-, PDF- und QuarkXPress-Dateien auf macOS. Code markz15
15 % Rabatt auf OmniMarkz: Beginnen Sie jetzt mit der Bearbeitung Ihrer InDesign-, PDF- und QuarkXPress-Dateien auf macOS. Code markz15
15 % Rabatt auf OmniMarkz: Beginnen Sie jetzt mit der Bearbeitung Ihrer InDesign-, PDF- und QuarkXPress-Dateien auf macOS. Code markz15
15 % Rabatt auf OmniMarkz: Beginnen Sie jetzt mit der Bearbeitung Ihrer InDesign-, PDF- und QuarkXPress-Dateien auf macOS. Code markz15

Im Durchschnitt sehen Sie möglicherweise eine Anzeige auf einer gedruckten Seite, im Vergleich zu vier Anzeigen auf einer digitalen Seite


Print für Werbung vs. Digital – weniger Wettbewerb

Die Konkurrenz durch Anzeigen im Internet ist hoch,(3) während Print-Anzeigen weniger Konkurrenz haben Wettbewerb.(6) Der digitale Raum ist überschwemmt mit Anzeigen.(3) Websites durchschnittlich vier Anzeigen pro Seitenaufruf, mit einem Anzeigen pro Ansicht Verhältnis von vier zu eins, während ein gedrucktes Magazin 30 Anzeigen pro 50 Seiten haben kann, mit einem niedrigeren (vorzugsweise) Verhältnis von Anzeigen pro Ansicht von 0.6 zu 1.(5) Darunter Überfülle Aufgrund der Anzahl der Elemente im Web erregt Ihre Anzeige möglicherweise nicht die Aufmerksamkeit des Betrachters.(3)

Vermarkter möchten, dass ihre Anzeige ihr Ziel effektiv erreicht PublikumObwohl nicht alle Mitglieder dieses Publikums sind Online.(7) Printmedien bieten a größere Reichweite, wie Jeder kann darauf zugreifen Drucken, nicht nur solche mit elektronischen Geräten.(3) Digitale Medien sind es begrenzt auf diejenigen, die es können Zugang eine Ansicht, die durch ein digitales Gerät ermöglicht wird.

Für diejenigen, die es nicht tun bzw Ich kann nicht auf das Internet zugreifen, gedruckte Anzeigen (Flugblätter, Broschüren und Zeitungsanzeigen) sind natürlich die bessere Option.(3) Leser tun es muss nicht technisch seinly geschickt, um gedruckte Anzeigen anzusehen,(7), die empfangen können längere Anzeigenansicht Mal, als digitale Anzeigen erhalten(6) und ohne den digitalen Bildschirm Überanstrengung der Augen. Print bietet Gelegenheit für a Aufschub vor dem ständigen Ansturm, der auf einem Bildschirm erscheinen kann.(1) 


Deutsches Drucker Magazin für die deutsche Druckindustrie

Sie können Anzeigen in Fachzeitschriften schalten,
um Ihre spezifische Zielgruppe zu erreichen


Print für Werbung vs. Digital – mehr Vertrauen

Drucken kann dabei helfen, eine genaue Darstellung zu gewährleisten Rekord der Informationen. Der Ausdruck ist leicht zu überprüfen, also ist es so vertraut,(4) insbesondere wenn es in etablierten Publikationen erscheint, die hohen Standards entsprechen müssen.(1) Wichtige Botschaften werden oft auf Papier gedruckt, um deren Wert hervorzuheben Bedeutung. (4) 

Einer Studie zufolge kaufen 82 % der Käufer am häufigsten ein Vertrauens Printanzeigen(7), die eine sind akzeptiert Teil des Magazinerlebnisses und der Magazinkultur. Im Allgemeinen die meisten Internetzuschauer Vermeiden Sie digitale Werbung(6) Online Pop-ups und Bannerwerbung auf Websites, weil sie Angst davor haben Spam oder Viren,(3) sodass diese Anzeigen möglicherweise kaum oder gar keine Interaktionen erzielen.(2)


„Markzware 15 % Off Sale“ mit Print Across America-Logo oben links. Logos, Slogans und Namen von OmniMarkz, QXPMarkz, IDMarkz, FlightCheck und PDFMarkz mit Schaltflächen „Jetzt erleben“ in den verbleibenden 5 Teilen.

Drucklösungen für Kreative, Drucker und Verleger

Der Branchenpartner des International Print Day, Markzware, bietet Druckbenutzern bewährte Lösungen für die Vorschau, den Preflight, den Export und die Konvertierung von PDF- und Desktop-Publishing-Dokumenten.

Um die neuesten Nachrichten über Markzware zu erhalten Produkte und Neuigkeiten aus der Druckindustrie, nehmen Sie an unserem teil Mailing-Liste und folge Markzware auf LinkedInYouTube, Facebook, und andere Social-Media-Websites. 


„International Print Day“ in schwarzem Text und „#IPD23 | #PrintConnects“ in blauem Text auf Weiß mit CMYK-Bändern, die einen schwarz-weißen Globus umgeben.

Ereignisse drucken

Teilen Sie Ihr Druckwissen in den sozialen Medien und helfen Sie uns, gemeinsam die Druckindustrie zu unterstützen. Teilnehmen an Internationaler Tag des Druckens und Drucken Sie in ganz Amerika Veranstaltungen und verwenden Sie diese Hashtags am 25. Oktober 2023:

#IPD23
#PrintConnects

Vielen Dank!


Quellen

(1) Vor- und Nachteile von Printmedien, von AspiringYouths, Ansicht vom 29. September 2023, https://aspiringyouths.com/advantages-disadvantages/print-media/

(2) „Benefits of Print Media“, von Kurt Effertz, Managing Partner bei People and Culture Benefits + Inhaber bei Steamtown Blueprint + Mitinhaber bei Center City Print + Mitinhaber bei 119 Productions Inc., Aktualisierung vom 27. März 2023, https://www.centercityprint.com/benefits-of-print-media/

(3) „Print-Marketing: 8 Vorteile, die Sie in Ihrem Unternehmen nutzen können“, von Foresight Group, 6. Juli 2023, https://www.foresightgroup.net/20230706/print-marketing-8-benefits-to-leverage-in -dein Geschäft/

(4) „Fünf psychologische Vorteile von Druck“, Sarah Cowen, unabhängige typografische Designerin bei Lettica, 27. August 2021, https://www.lettica.co.uk/blog/fünf-psychological-benefits-of-print.html

(5) „Die Bedeutung von Printmedien und wie sie Ihrer Marke zugute kommen können“, Stephen Emrich, Wirtschafts-/Marketingjournalist bei Entrepreneur.com, 6. Juni 2022, https://www.entrepreneur.com/growing-a-business /die-bedeutung-von-print-medien-und-wie-sie-ihren-nutzen-können/426749

(6) „Die Vorteile von Printmedien im digitalen Zeitalter“, Micro Printing Ltd., 10. Mai 2023, https://www.microprinting.ca/the-benefits-of-print-media-in-the-digital -Epoche/

(7) „Die Vorteile von Printmedien in einer digitalen Welt“, von Kimberlin Boyd bei Encore Multimedia, Ansicht vom 29. September 2023, https://www.encoremultimedia.com/buzz/benefits-print-media-digital-world

(8) „The Reading Brain in the Digital Age: Why Paper Still Beats Screens“, Ferris Jabr, Wissenschaftsjournalist bei ferrisjabr.com + beitragender Autor bei der New York Times und bei Scientific American, 1. November 2013, https://www .scientificamerican.com/article/the-reading-brain-in-the-digital-age-why-paper-still-beats-screens/

(9) „Einführung in die Massenkommunikation, Lektion Nr. 19: AUSWIRKUNGEN VON PRINTMEDIEN AUF DIE GESELLSCHAFT“ von ZainBooks.com, Ansicht vom 29. September 2023, https://www.zainbooks.com/books/mass-communication/introduction-to- mass-communication_19_effects-of-print-media-on-society.html

(10) „Druckkultur“, auf wikipedia.org, Aktualisierung vom 30. Juli 2023, https://en.wikipedia.org/wiki/Print_culture

(11) „The Social Impact of the Printing Press“, auf Brilliantio.com, Valerie Forgeard, Gründerin/Direktorin bei World Citizen Artists (WCA) und Stunning Brand Ltd, Aktualisierung vom 14. September 2023, https://brilliantio.com/ die-sozialen-auswirkungen-der-druckmaschine/


Print für Unternehmen, Branding, Marketing und Werbung vs. Digital

Ähnliche Artikel

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Menu