Vorflug, HTML, Flash, Video, 3D?

Markzware FlightCheck Neue Version! Klick hier um mehr zu erfahren

Flightcheck, das patentierte Preflight Technologie, die von Zwarekann Dokumente in mehreren prüfen Dateiformate für Druckqualität Sicherheit vor Drucken. Gary George aus tunicca.com schrieb diesen Artikel über Preflighting, Postflighting und Automatisierung. Wir bitten Sie um Ihre Kommentare dazu, ob Sie Preflighting für Formate wie HTML, Flash, Video und 3D benötigen. Bitte zögern Sie nicht, Feedback zu geben, ob Sie Preflight Adobe InDesign, Illustrator, QuarkXPress, Microsoft Publisher usw. Dokumente:

So gab es am frühen Morgen Fahrt zum EuroTunnel, um an einem technischen Partnertreffen für teilzunehmen ADAM-Software. Wir diskutierten den Prozess von pre-flight und wo es in den gesamten Geschäftsprozessfluss unserer Produktionsanlagen passt.

Schauen wir uns zunächst den Begriff vor dem Flug an: Wikipedia beschreibt ihn als:

Der Begriff, der in der Druckindustrie verwendet wird, um den Prozess der Bestätigung zu beschreiben, dass alle für den Druckprozess erforderlichen digitalen Dateien vorhanden, gültig, korrekt formatiert und vom gewünschten Typ sind. Der Begriff stammt aus den Checklisten vor dem Flug, die von Piloten verwendet werden. Der Begriff wurde erstmals 1990 in einer Präsentation auf der Color Connections-Konferenz von Berater Chuck Weger verwendet.

Es scheint darauf hinzudeuten, dass die vor vor dem Flug ist dieser Prozess der Überprüfung Bevor Alle Aktionen werden ausgeführt, dh bevor Sie das PDF / Postscript erstellen und nicht nachdem Sie die Aktion ausgeführt haben, die nach dem Flug erfolgen würde. Pre-Flight ist zu einem Synonym für die Überprüfung Ihrer Dateien geworden, unabhängig davon, wo in Ihrem Workflow Sie sie ausführen. Pre-Flight ist auch ein Synonym für FlightCheck geworden.

Ich habe gestern ein paar Stunden mit verbracht EskoWenn Sie die neueste Version ihrer Software durchgehen und den Moderator fragen, ob Sie eine PDF-Datei einer Datei, die Sie bereits aus den Originalkomponenten generiert haben, vor dem Flug senden, wäre dies nicht ein Nachflug? Nach einem Moment wurde vereinbart, dass dies ein guter Punkt ist und etwas, das FlightCheck anspricht, indem sichergestellt wird, dass die Quelldokumente vor der Ausgabe korrekt sind.

Wie sollten Sie die Quelldokumente überprüfen, die Sie täglich erhalten? Preflight-Software, Zware Flightcheck, scannt Dokumente gründlich auf Potenzial Druckprobleme, damit sie verhindert werden können, bevor die Dokumente an den Drucker gesendet werden.

FlightCheck scheint die einzige Preflight-Technologie zu sein, die eine umfassende Automatisierung durch Skripterstellung mit einer Reihe von Tools für die Software ermöglicht Druck-Workflow. Diese eigenständige Anwendung ermöglicht es dem Benutzer, Dateien über einen ausgewählten Satz von Bodensteuerungen zu senden, um die guten von den schlechten zu trennen.

Immer mehr Unternehmen müssen Wege finden, um ihre eingehenden Pre-Media-Dateien zu automatisieren, die jetzt über die Formate für Grafik- und Designdateien hinausgehen und Formate wie HTML, Flash, Video und 3D umfassen. Allein unsere Anwendungen bieten uns Tools, mit denen wir testen können, ob die Dateien druckfähig sind.

Pre-Media-Profis können mit FlightCheck, der gründlichen Preflight-Lösung, viel Zeit, Geld, Arbeit und Material sparen. Verwenden Flightcheck Überprüfen Sie Ihre Druckvorstufendateien, um die Qualitätskontrolle sicherzustellen, und erhalten Sie detaillierte Preflight-Berichte, um Druckprobleme, einschließlich Nachdrucken, zu vermeiden.

Titel: Vorflug, HTML, Flash, Video, 3D?
Veröffentlicht am: 25. Juni 2009
Maria Marchese

Öffentlichkeitsarbeit bei Zware

Ähnliche Artikel

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Menu