Markzware FlightCheck 7.5 Mac-Bodensteuerung: Nicht-PDF-Bildmodus

Markzware FlightCheck Neue Version! Klick hier um mehr zu erfahren

Zware's Flightcheck, der Patented Preflight-Lösung um zu überprüfen, Prepress Dateien für Kontrolle der Druckqualität, hat kein PDF Bodenkontrollen. Dazu gehören ein Model Abschnitt unter Bilder. Dieser Abschnitt „Bildermodus“ bietet die folgenden Bodensteuerungen:

  • Bitmap
  • Monotonie
  • Duotone
  • Tritone
  • Quadton
  • Graustufen
  • Indizierte Farbe
  • RGB-Farbe
  • CMYK-Farbe
  • Lab-Farbe

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie diese Preflight Funktionen können Ihnen helfen.


Markzware FlightCheck 7.5 Mac
Bodensteuerung: Bildmodus


Markzware FlightCheck 7 Mac Teile der Auflösung Bodenkontrolle

Bitmap – Dies wird ausgelöst, wenn a echtes Bitmap-Bild während des Preflights erkannt wurde. Echte Bitmap-Bilder sind normalerweise Bitmap-TIFF-Bilder mit Auflösungen über 1000 dpi. Viele Leute färben diese Bitmap-TIFFs ein und verwenden sie für Logos. Normalerweise ist die Verwendung von Bitmap-TIFFs für die meisten Leute kein Problem.

Monotonie – Diese Bodenkontrolle wird ausgelöst, wenn a monotones Bild in Photoshop erstellt wurde entdeckt. Ein monotones Bild verwendet nur eine Farbe, um das Bild zu tönen. In Photoshop müssen Sie zuerst Graustufen erstellen und abbilden, bevor Sie ein monotones Bild erstellen können. Viele Leute verwenden eine Volltonfarbe, um ein monotones Bild zu tönen. Abhängig von Ihrem Arbeitsablauf können monotone Bilder problematisch sein oder nicht. Bei typischen 4-Farb-Workflows wäre ein monotones Bild nur dann ein Problem, wenn jemand eine Volltonfarbe anstelle einer Prozessfarbe verwendet, um das Bild zu tönen.

Duotone – Diese Bodenkontrolle wird ausgelöst, wenn a Duotone-Bild erstellt in Photoshop wurde entdeckt. Duotone-Bilder verwenden zwei Farben, um ein Bild zu tönen.

Tritone – Diese Bodenkontrolle wird ausgelöst, wenn a Tritonus-Bild erstellt in Photoshop wurde entdeckt. Tritone-Bilder verwenden drei Farben, um ein Bild zu tönen.

Quadton – Diese Bodenkontrolle wird ausgelöst, wenn a Quadtone-Bild erstellt in Photoshop wurde entdeckt. Quadtone-Bilder verwenden vier Farben, um ein Bild zu tönen.

Graustufen – Diese Bodenkontrolle wird ausgelöst, wenn a Graustufenbild wurde entdeckt. Graustufenbilder sind im Wesentlichen monotone Bilder, die Schwarz als Tönungsfarbe verwenden. Normalerweise stellen Graustufenbilder in den Arbeitsabläufen der Menschen kein Problem dar.

Indizierte Farbe – Diese Bodenkontrolle wird ausgelöst, wenn ein Bild die verwendet Indizierter Farbraum. Indizierte Farbbilder sind normalerweise GIF-Dateien und sollen normalerweise als Teil einer Seite im Internet angezeigt werden. Der indizierte Farbraum besteht aus maximal 256 Farben, sodass das Bild normalerweise nicht gut auf den Druck übertragen wird.

RGB-Farbe – Diese Bodenkontrolle wird ausgelöst, wenn ein Bild in ist RGB-Modus. Einige Leute bevorzugen RGB-Bilder und führen dann ihre eigene Farbkonvertierung durch, andere bevorzugen es, Bilder zu erhalten, die bereits in CMYK für den Druck konvertiert wurden.

CMYK-Farbe – Diese Bodenkontrolle wird ausgelöst, wenn ein Bild in ist CMYK-Modus. Abhängig von Ihrem Arbeitsablauf kann dies das sein, was Sie möchten.

Lab-Farbe – Diese Bodenkontrolle wird ausgelöst, wenn ein Bild in ist Labormodus. Lab hat einen viel größeren Farbraum als CMYK, aber wenn Sie kein Farbmanagement haben, können Sie unerwartete Ergebnisse erhalten, wenn Sie zwischen Farbräumen konvertieren.


Hier ist ein Video, das zeigt, wie FlightCheck kann Bild überprüfen Modi, BildauflösungUnd mehr:

Preflight für Adobe CC 2014 mit Markzware FlightCheck v7.5

FlightCheck warnt vor Bitmap, Monotone, Duotone, Tritone, Quadtone, Grayscale,
Bildmodi Indexierte Farbe, RGB-Farbe, CMYK-Farbe und Lab-Farbe.


Für weitere Informationen über Zware's Prepress-Software zu Überprüfen Sie die digitalen Dateien für DruckqualitätFinden Sie in der Flightcheck Seite. Für mehr Desktop Publishing (DTP) und Drucklösungenzu sehen, die Zware Produkte


Markzware FlightCheck 7.5 Mac-Bodensteuerung: Nicht-PDF-Bildmodus

Titel: Markzware FlightCheck 7.5 Mac-Bodensteuerung: Nicht-PDF-Bildmodus
Veröffentlicht am: 2. Februar 2015
Patty Talley

Strategischer Marketing Analyst bei Markzware

Ähnliche Artikel

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Menu