Markzware FlightCheck 7.5 Mac-Bodensteuerung: Nicht-PDF-Bildtyp

Markzware FlightCheck Neue Version! Klick hier um mehr zu erfahren

Zware's Flightcheck, der Patented Preflight-Lösung um zu überprüfen, Prepress Dateien für Kontrolle der Druckqualität,
hat Nicht-PDF Bodenkontrollen. Dazu gehören ein Art Abschnitt unter Bilder. Dieser Bildtyp-Abschnitt
bietet die folgenden Bodenkontrollen:

  • EPS
  • EPSF
  • JPEG
  • CT
  • DCS
  • DCS2
  • PSB
  • PSD
  • GIF
  • PC
  • Sonstiges (PNG, PDF)
  • OPI

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie diese Preflight Funktionen können Ihnen helfen.

Markzware FlightCheck 7.5 Mac-Bodensteuerung:
Bildtyp

Markzware FlightCheck 7 Mac Images Bodensteuerung Erstansicht
Die unten aufgeführten Ground Controls kennzeichnen alle für verschiedene Arten von Bildern. Wenn die Bodensteuerung für einen Bildtyp auf . eingestellt ist Fehler or Warnung, kann FlightCheck alle im Preflight-Dokument erkannten Bilder dieses Typs markieren. Nachfolgend finden Sie einige zusätzliche Informationen zu jedem Bildtyp, einschließlich einiger typischer Bildauflösung.

Pict – Bilddateien waren der Standard für Mac Computer bis OS9. Bilddateien sind RGB und funktionieren nicht in CMYK-Workflows.

TIFF – TIFF oder Tagged Image File Format Bilder können in vielen Geschmacksrichtungen kommen. TIFF ist eines der häufigeren hohe Auflösung Bildformate, die in der Druckindustrie weit verbreitet sind. Normalerweise lassen Sie diese Ground Control-Einstellung auf Off.

EPS - Eingekapseltes Postscript das ist pixelbasiert. Dies sind Dateien, die normalerweise in Photoshop erstellt werden. Diese Ground Control ist standardmäßig deaktiviert, da EPS-Dateien in der Druckindustrie allgemein akzeptiert werden.

EPSF - Eingekapseltes Postscript das enthält Vektordaten. Dies sind Dateien, die normalerweise in Illustrator erstellt werden. Diese Bodenkontrolle ist standardmäßig deaktiviert, da EPSF-Dateien in der Druckindustrie allgemein akzeptiert werden.

JPEG - Joint Photographic Experts Group. JPEG-Dateien stammen normalerweise aus dem Internet oder digital Kameras und sind normalerweise niedrige Auflösung. JPEG-Dateien verwenden ein verlustbehaftetes Komprimierungsschema, sodass sie in der Regel Artefakte in den Bildern aufweisen, die für hochwertige Druckarbeiten möglicherweise nicht geeignet sind.

CT – Scitex Dauerton Format. War in den 1990er Jahren üblich.

DCS - Desktop-Farbtrennung Dateien. Dies wird auch als DCS1 bezeichnet. In dieser Version von DCS gibt es normalerweise fünf Dateien, eine Vorschaudatei und separate Graustufendateien für CMYK. Dies ist eine vorseparierte Datei.

DCS2 – DCS2 ist eine Weiterentwicklung von DCS1 und ermöglicht alle getrennten Stücke in a . enthalten sein einzelne Datei.

PSB - Dies ist ein Großformat Photoshop Datei.

PSD – Dies ist das standardmäßige native Dateiformat für Photoshop Dateien.

GIF - Grafisches Austauschformat die für die Verwendung auf dem Bildschirm und nicht für den Druck entwickelt wurde. GIF-Dateien sind auf a . beschränkt maximal 256 Farben und sind in der Regel niedrige Auflösung, daher möchten die meisten Benutzer gewarnt werden, wenn GIF-Dateien in einem Druckauftrag vorhanden sind. GIF-Dateien verwenden die Indizierter Farbmodus.

PC – Dies erkennt, ob ein Bild auf einem erstellt wurde Windows Computer.

Andere – Die häufigsten anderen Bildtypen sind PNG (Portable Network Graphics) und PDF. In vielen Anwendungen können Sie heute PDF-Dateien als Bild platzieren und dies wird derzeit diese Bodenkontrolle auslösen. Dies ist ein Sammelbegriff für Bilder, die keine speziellen Bodenkontrollen haben, um ihren Typ zu erkennen.

OPI – Diese Bodenkontrolle kann ein Bild erkennen, das mit einem OPI-Abtastprogramm erstellt wurde. Farbe Zentral ist der einzige von FlightCheck erkannte OPI-Bildtyp.

Hier ist ein Video, das zeigt, wie FlightCheck kann Bild überprüfen Typen und mehr:

FlightCheck kennzeichnet Bildtypen im Preflight-Dokument, einschließlich Pict, TIFF,
EPS, EPSF, JPEG, CT, DCS, DCS2, PSB, PSD, GIF, PC, PNG, PDF, OPI usw.

Für weitere Informationen über Zware's Prepress-Software zu Überprüfen Sie die digitalen Dateien für DruckqualitätFinden Sie in der Flightcheck
Für mehr Desktop Publishing (DTP) und Drucklösungenzu sehen, die Zware Produkte

Markzware FlightCheck 7.5 Mac-Bodensteuerung: Nicht-PDF-Bildtyp

Titel: Markzware FlightCheck 7.5 Mac-Bodensteuerung: Nicht-PDF-Bildtyp
Veröffentlicht am: 30. Januar 2015
Patty Talley

Strategischer Marketing Analyst bei Markzware

Ähnliche Artikel

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Menu