So prüfen Sie die Creative Cloud-Druckqualität über die Pre Press-Software

Markzware FlightCheck Neue Version! Klick hier um mehr zu erfahren

So erreichen Preflight Kreative Wolke Druckqualität Flightcheck, Prepress-Software für Zware:

Druckkunden von heute wünschen sich schnelle Bearbeitungszeiten und qualitativ hochwertige Ergebnisse. Mit Zware Preflight-Lösung, können Benutzer sicherstellen Kontrolle der Druckqualität of Adobe CC (Creative Cloud)-Dateien zeitnah.

Druckereien, Verlage und Grafikdesigner verwenden Zware's branchenführende Preflight-Software in Unternehmen weltweit. Flightcheck ist Preflight-Software von Zware die Creative Cloud-Dokumente auf Druckqualität überprüfen können. Dieser Artikel und das Video zeigen Ihnen, wie.

Anzeigen verwendeter Farben in einer Adobe CC-Datei mit FlightCheck,
Pre-Press-Software zum Preflight der Creative Cloud-Druckqualität:

Markzware FlightCheck zeigt gebrauchte Farben anPreflight der Creative Cloud-Druckqualität über FlightCheck (Dies ist eine Übersicht. Ein Anleitungsvideo folgt unten.):

  • Installieren und aktivieren Flightcheck Preflight-Software.
  • Klicken Sie in den Einstellungen und Bodenkontrollen von FlightCheck auf Ihre bevorzugten Kontrollkästchen. (Diese enthalten FlightCheck-Details zu zu überprüfenden Elementen.)
  • Stellen Sie die Bodensteuerungselemente je nach den Anforderungen Ihres Druckworkflows auf Aus, Warnung oder Fehler.
  • Ziehen Sie Ihre Datei per Drag & Drop auf das FlightCheck-Symbol, um den Preflight-Vorgang zu starten.
  • FlightCheck weist Sie auf die von Ihnen angegebenen potenziellen Druckprobleme hin.

Mit Flightcheck, erhalten Sie professionelle Preflight-Funktionen für kommerzielle Druckdokumente. FlightCheck stellt Creative Cloud-Dateien in einem Ordner zusammen, einschließlich Schriftarten, Bildern und der CC-Dokumentdatei.

FlightCheck bietet viele Vorteile:
• bietet eine integrierte Liste wichtiger Kontrollpunkte, die Sie bei Ihren Preflight-Aufgaben unterstützen.
• stellt sicher, dass alle erforderlichen Schriftarten und Bilder enthalten sind.
• spart Ihnen die Kosten für wiederholte Dateikorrekturen und Druckauflagen.
• verfügt über eine anpassbare Preflight-Checkliste und Bodenkontrollen.
• prüft Druckprüfpunkte für Sie und macht eine manuelle Preflight-Prüfung überflüssig.
• kann sowohl PDF- als auch Nicht-PDF-Dokumente auf Druckqualität überprüfen.
• optimiert den Druckvorstufenprozess, indem menschliche Fehler und Anforderungen an den Workflow reduziert werden.
• Ermöglicht Benutzern die Kontrolle der Druckqualität, was Zeit, Arbeit und Druckmaterialien spart.
• ermöglicht es Benutzern, Dateiprobleme zu erkennen, bevor sie zu teuren Druckproblemen werden.
• bietet Druckvorstufen-Profis eine leistungsstarke Sammlung von Preflight-Tools für eine fehlerfreie Ausgabe.
• beschleunigt den Preflight-Prozess, indem zeitaufwändige Schritte vermieden werden.
Zware's Flightcheck ist eine bewährte Preflight-, Datenerfassungs- und Produktionsautomatisierungslösung. Die Warnmeldungen von FlightCheck sind anpassbar und können Benutzer über potenzielle Druckprobleme informieren, um schnelles Handeln zu ermöglichen.
Flightcheck-LogoFlightcheck hilft Ihnen, Dateien in einem Ordner zu sammeln, damit Sie Ihren Druckauftrag verpacken und gemeinsam bearbeiten können. Der Druckauftragsordner ermöglicht die lokale und Remote-Anzeige, sodass Teammitglieder Druckaufträge im Handumdrehen bearbeiten können.

Manche Funktionen in FlightCheck sind:
• Batch-Preflight, um viele Dateien in einer Preflight-Sitzung zu scannen.
• unterstützen überprüfen Adobe PDF-Dateien sowie EPS, TIFF und andere Druckdateitypen.
• anpassbare Ground Controls.
• Dateisammlung zum Verpacken von Illustrator- und anderen Creative Cloud-Dateien in einen Druckauftragsordner.
• Ausführliche Preflight-Berichte mit Warnungen und Warnungen, basierend auf Ihren gewählten Präferenzen.
• Integrierte Auswahl von Preflight-Checklisten.

Von der Dokumentenprüfung bis zur Aktensammlung, Flightcheck können. Preflight Adobe CC-Dateien für Ihren Druckqualitätskontrollprozess. Der Preflight-Bericht benachrichtigt Benutzer über Warnungen gemäß den Einstellungen und Auswahlen des Benutzers.

Ein Beispiel für Ergebnisse in einem FlightCheck-Preflight-Bericht:
Zware Flight Ergebnisse Fenster mit Ergebnissen WarningFlightcheck können. Preflight mehrere Dateiformate, Einschließlich:
• Adobe Acrobat
• Adobe FrameMaker
• Adobe FreeHand
• Adobe Illustrator
• Adobe InDesign
• Adobe PageMaker
• Adobe Photoshop
• Adobe Postscript-Dateien
• Coreldraw
• EPS
• Microsoft Powerpoint
• Microsoft Publisher
• Microsoft Word
•QuarkXPress
• TIFF

Eine fehlerfreie Druckvorstufendatei bedeutet weniger Makulatur und bessere Druckqualität. Flightcheck generiert erhebliche Kosteneinsparungen, indem es den Benutzern ermöglicht, Fehler zu finden und die Verschwendung von Druckmaterialien zu reduzieren.

Manche Dateiprobleme, die FlightCheck vor dem Flug ausführen kann -System umfasst:
• Schriftarten
• bluten
• Haarlinien
• Farbdichte
• Sonderfarben
• Druckermarken
• Bilder mit niedriger Auflösung

Sie können Adobe CC-Dateien überprüfen, um sicherzustellen, dass sie fehlerfrei sind. Sehen Sie hier, wie Flightcheck Demo-Video:

So prüfen Sie die Creative Cloud-Druckqualität über die Pre Press-Software


Markzwares FlightCheck kann Adobe CC und andere überprüfen
DTP-Dateien für die Qualität vor der Druckphase.

Mit Preflight-Software können Unternehmen schnell auf kritische Druckprobleme zugreifen und sich so besser auf die Produktion vorbereiten. Flightcheck trägt dazu bei, eine hohe Druckqualität zu gewährleisten, die den Workflow-Anforderungen gerecht wird.

für Mehr Info on ZwareDie Druckvorstufen-Software zur Überprüfung digitaler Dateien auf Kontrolle der Druckqualität finden Sie in der Flightcheck Seite. Weitere Drucklösungen finden Sie in der Markzware Produkte

Wie hat diese Preflight-Lösung Ihren Druckworkflow beim Preflight der Creative Cloud-Druckqualität unterstützt? Kommentieren Sie unten, um uns dies mitzuteilen. Gerne können Sie auch die Markzware abonnieren Mailing-Liste und teilen mit Zware on
Twitter,
Facebook,
LinkedIn und
Google+.

So prüfen Sie die Creative Cloud-Druckqualität über die Pre Press-Software

Titel: So prüfen Sie die Creative Cloud-Druckqualität über die Pre Press-Software
Veröffentlicht am: 16. November 2015
Patty Talley

Strategischer Marketing Analyst bei Markzware

Ähnliche Artikel

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Menu