Der ideale Preflight-Workflow

Markzware FlightCheck Neue Version! Klick hier um mehr zu erfahren

Der ideale Preflight-Workflow


Die ideale Preflighting Workflow ist ein Ziel, auf das viele abzielen Prepress Profis bemühen sich. Zware ist der Erfinder des Flightcheck. Dies Patented Preflight Technologie kann überprüfen Dokumente in vielen Dateiformaten, um die richtige zu gewährleisten Drucken. FlightCheck scannt Dokumente gründlich ein Adobe InDesign, Akrobat PDF, Illustrator und mehr, um Potenziale zu kennzeichnen Druckprobleme bevor Sie drucken.


Druckqualitätsdreieck: Preflight zum Speichern mit Markzware FlightCheck

Wie mache ich das, wenn ich Preflight mache? Welche Kriterien werde ich verwenden? Wo in der Druck-Workflow sollte Preflight stattfinden? Die Antwort: In jeder Phase des Workflows. Native Dateien sollte überprüft werden, bevor ein Dokument in PDF konvertiert wird. FlightCheck kann native Dateien vorfliegen. Diese Dateien sollten überprüft werden, bevor sie an den Lieferanten gesendet werden. Der Lieferant möchte dies möglicherweise noch einmal überprüfen, bevor die Datei auferlegt und die Platten gesetzt werden.

Sie haben normalerweise einen Inhaltsersteller. Du hast entweder eine Herausgeber oder Druckvorstufenhaus. Sie haben schließlich einen Drucker im Druckworkflow. Möglicherweise bearbeiten mindestens drei Personen das Dokument. FlightCheck ist das Ideal Preflight-Lösung, da es von mehreren Personen genutzt werden kann. Preflighting sollte sofort erfolgen, wenn die Datei erstellt wird, und in jeder Phase des Workflows, wenn das Dokument geändert wird.

Warum sollten wir einen Workflow erstellen? Um den Prozess zu rationalisieren, die Bearbeitungszeit zu verkürzen, Probleme zu beseitigen und Terminüberschreitungen zu vermeiden. Die meisten Probleme treten auf, wenn ein Dokument von einer Partei an eine andere weitergegeben wird. Bei ordnungsgemäßer Durchführung kann Preflighting Zeit sparen, Geld sparen und Workflow-Kopfschmerzen stoppen.


Ideales Preflighting

In der Regel befindet sich der Preflighting heute am Drucker. Sie sind bereit, einen Job für die Presse anzunehmen und dann festzustellen, dass Sie vermisst werden Schriftarten, Bilder mit niedriger Auflösung, RGB usw. FlightCheck kann diese und viele andere potenzielle Druckprobleme kennzeichnen. Andernfalls muss das Dokument abgelehnt und zurückgeschickt werden. Zeit ist verloren, wir fangen alle von vorne an und verpassen möglicherweise unsere Fristen.

In der märchenhaften Welt der Druckvorstufe würden wir Dateien vorab senden, bevor sie an ihren Bestimmungsort gesendet werden. Wenn es sich um einen Werbetreibenden und einen Publisher handelt, senden wir die Werbedatei auf dem Schreibtisch des Advertisers vorab, bevor er sie auf eine CD brennt oder per E-Mail an den Publisher sendet. Wenn Sie ein Drucker sind, möchten Sie wissen, dass jeder Auftrag eines Kunden geprüft wurde, bevor Sie ihn erhalten. Hoffentlich kommt ein Preflight-Bericht, den FlightCheck zur Verfügung stellt und der besagt, dass alles gut aussieht.


Der ideale Preflight-Workflow mit Markzware FlightCheck


Video: FlightCheck v6.90 Einführung in
Adobe CS6 Prefight und Paket

So packen Sie Druckdateien, Schriftarten, Bilder, Vorschauen und Berichte zum Hochladen und Archivieren mit FlightCheck

FlightCheck kann proprietäre Dateiformate vorab prüfen
Überprüfen Sie, ob mögliche Druckprobleme vorliegen


Geben Sie Ihren Kunden eine neue Perspektive auf das Preflighting

Niemand mag Veränderung wirklich. Es kann einige Rückschläge von Druckkäufern geben, die möglicherweise nicht sofort die Verantwortung für das Preflighting übernehmen. Es liegt also an den Druckern, den Preflight-Workflow als Win-Win-Situation für sich und ihre Kunden zu verkaufen.

Grafiker mögen die Idee des Preflighting im Allgemeinen nicht. Sie schauen auf den Bildschirm und sagen "Yuck". Sie möchten vielleicht nur schöne Dinge auf dem Bildschirm erstellen. Es gibt also die vorherrschende Mentalität: "Es ist meine Aufgabe, Dinge auf dem Bildschirm gut aussehen zu lassen, und es ist Ihre Aufgabe, sie zu drucken."

Preflighting bietet noch weitere Vorteile, neben dem einfachen Abfangen von Dateifehlern zu einem früheren Zeitpunkt im Workflow. Durch die Implementierung von Preflighting in verschiedenen Phasen des Druckworkflows können Konflikte in Bezug auf die Verantwortlichkeit behoben werden. Wer ist dafür verantwortlich, dass die Dokumente korrekt erstellt werden? Worauf es ankommt ist, wie ist der Status der Datei, als Sie sie gesendet haben? FlightCheck erleichtert das Preflighting, sodass dies weniger problematisch wird.

Die Dynamik der Rechenschaftspflicht hat sich geändert. Inhaltsersteller können sich nicht mehr auf die Gewissheit verlassen, dass ihre Drucker übernimmt die Verantwortung für Druckfehler, wenn sie die von ihnen eingereichten Dateien nicht abfangen. Manchmal sind Drucker bereit zu akzeptieren. Noch vor wenigen Jahren schienen sie froh zu sein, überhaupt digitale Dateien zu erhalten.

Wenn ein Herausgeber eine problematische Datei an den Drucker sendet, fällt die Rechenschaftspflicht auf die Schultern des Herausgebers zurück. Um die Perspektive des Kunden auf das Preflighting zu ändern, möchten Drucker möglicherweise diese Nachricht von den Berggipfeln schreien: Senden Sie uns fehlerhafte Dateien, und Sie laufen Gefahr.


Preflight-Workflow-Schulung

Wer möchte immer wieder dieselben Probleme beheben? Niemand. Wie bringen Sie Ihren Kunden bei, wie man kugelsichere, fehlerfreie Dokumente erstellt? Es gibt viele Drucker, die Preflight-Software kaufen (wie die Preflight-Lösung von Markzware). Flightcheck) für ihre Kunden. Dies löst das Problem jedoch nicht immer. Kunden wissen möglicherweise nicht wirklich, wie sie es verwenden sollen, oder sie wissen nicht, wie sie die Spezifikationen richtig konfigurieren sollen.

Was benötigt wird, ist eine kostenlose Schulung für Kunden, da diese nicht einfach weiterhin schlechte Dateien senden sollten. Bringen Sie diesen Kunden bei, zu lernen, wie Dateien repariert und von Anfang an richtig vorbereitet werden. Das FlightCheck-Videos bieten einen großen Vorsprung.

Sie können Markzware's kaufen Prepress-Software über das Flightcheck Seite. weitere Drucklösungen auf der Zware Produkte


Der ideale Preflight-Workflow

Titel: Der ideale Preflight-Workflow
Veröffentlicht am: 13. August 2008
Maria Marchese

Öffentlichkeitsarbeit bei Zware

Ähnliche Artikel

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Menu