InDesign Benutzer / Grafikdesigner / Vermarkter auf FlightCheck Mac Preflighter

Markzware FlightCheck Neue Version! Klick hier um mehr zu erfahren

Zware interviewte Alaina Shull, Adobe InDesign Benutzer bei Edward Don & Company /Don.com, lange Zeit Flightcheck Nutzer. Alaina erzählt, wie sie gewinnen Grafikdesign und drucken Produktionswissen, Produktkataloge erstellen, Preflight über die eigenständige FlightCheck-App (nicht InDesigneingebauter Preflight) vor dem Drucken PDFs und verhinderte, dass die Katalogdruckauflage PDFs in InDesign platzierte. Preflighting über die mehrfach preisgekrönte Flightcheck Die Anwendung hilft dabei, die Spieler des Marketing- und Designteams auf derselben technischen Seite zu halten. Viel Spaß beim Interview und erfahren Sie mehr darüber Flightcheck zum Preflighting und Sammeln InDesign, Illustrator, Photoshop, Quarkxpress, einzelne Bilddateien, die daraus resultierenden PDF-Exporte und mehr:


DAVID: Mal sehen, hier. Auf geht's. Hallo allerseits! Heute werden wir Alaina Shull interviewen. Ich glaube, ich habe das richtig verstanden. Wir werden von Alaina hören von Don.com. Ich liebe diesen Domainnamen. Und sie sind anscheinend eine Non-Food-Firma, aber wir werden das gleich von Alaina hier hören. Nun, eigentlich werden wir es ihr jetzt übergeben. Alaina, wie geht es dir?

ALAINA Ich bin großartig. Wie ist es mit dir?

DAVID: Sehr gut, sehr gut. Du bist in der Nähe von Chicago, denke ich, oder?

ALAINA: Ja. Schneit wieder.

DAVID: Oh mein Gott! Und dieses Jahr war es dort drüben kalt.

ALAINA: Oh, so kalt, dieser Polarwirbel hat wirklich eine Nummer in der Gegend gemacht, das sage ich dir.

DAVID: Wow! Ja ok. Nun, wir springen hinein, weißt du, du bist ein Flightcheck Benutzer und Ihr Unternehmen verwenden FlightCheck. Vielleicht kannst du uns etwas mehr darüber erzählen, was Don tut. Don.com.

ALAINA: Wir sind Händler für Restaurantausrüstung, jede Art von Hotel oder Hotellerie. Also ja, es ist ziemlich cool.

DAVID: Okay, Sie verkaufen also alle Arten von Geräten für die Lebensmittelindustrie.

ALAINA: Ja genau.

DAVID: Cool. Und du, vielleicht ein bisschen Hintergrundwissen über dich. Weißt du, du bist ein Grafikdesigner. Wie lange hast du das gemacht? So etwas.

ALAINA: Ich bin eigentlich relativ neu in der Firma. Ich bin seit ungefähr drei Jahren hier. Ich habe einen Grafikdesign-Hintergrund. Also wurde ich kürzlich befördert. Ich denke, ungefähr um diese Zeit im letzten Jahr wurde ich zu unserem Marketing Database Administrator befördert. Also bin ich irgendwie auf der Seite der Katalogproduktion. Also bereite ich mich auf alle unsere Kataloge für den Druck vor und sie lassen mich jetzt auch einige entwerfen. Das ist ziemlich cool.

DAVID: Wow! Ja Ja.

ALAINA: Also, ich war weit davon entfernt, ein Zeitarbeiter zu sein, ursprünglich mein erstes Jahr hier, also ...

DAVID: Oh, das ist großartig! Ja, es ist immer schön zu sehen, dass Leute dafür belohnt werden, dass sie hier bleiben und hart arbeiten.

ALAINA: Oh genau.

DAVID: Nun, wussten Sie, dass ich, um ganz schnell zu kommen, auf die Webseite zurückschneiden werde? Mir ist aufgefallen, dass es einen Abschnitt gibt… Was ich hier unten unter Veröffentlichungen auf Ihrer Website bemerke, eine ganze Reihe wirklich cooler Kunstwerke und die Layouts hier. Ich habe nur auf den geklickt, der meine Aufmerksamkeit erregt hat, einen schönen Hamburger. Und ja, das sind einige wirklich ausführliche Layouts hier. Das ist das Zeug, das du produzierst?

ALAINA: Ja. Ja, genau das tun wir, alle Landing Pages und Flyer, alle Slider-Dinge, die über die Bildschirme laufen. Ja, wir, unser Marketing-Team, kümmern uns um alles.

DAVID: Wow! Ist das ... Das war offensichtlich Ihr Online, aber Sie erstellen auch gedruckte Kataloge?

ALAINA Ja. Ja wir sind.

DAVID: Richtig. Und vielleicht, bevor wir in FlightCheck eintauchen, weil ich jetzt offensichtlich mehr darüber weiß, warum Sie wahrscheinlich verwenden Flightcheck, aber welche Tools verwenden Sie in Ihrem Workflow? Ich meine, wie viele, welche Art von Anwendungen verwenden Sie, wie InDesign, Photoshop?

ALAINA: Ja, wir verwenden meistens alle Adobe Zeug. Wir haben also InDesign, Photoshop, das wir verwenden Illustrator, viel. Ja, das sind ungefähr unsere drei großen, mit denen wir wirklich arbeiten.

DAVID: Richtig. Und erhalten Sie Kunstwerke auch von externen Quellen oder hauptsächlich intern?

ALAINA: Ja, wir bekommen viel von unseren, na ja, nicht viel, aber hauptsächlich die einzelnen Bilder, die wir von all unseren Lieferanten bekommen, und die Sachen, die sie uns liefern sollten. Sie wissen, gute hochauflösende Bilder. Und viele unserer Glamour-Sachen werden wir entweder intern übernehmen oder für unseren derzeitigen Berater, den ich gerade schließe und der sich darauf vorbereitet, alles an den Drucker zu senden, vermieten wir diesen großen Atelierraum , weil es diese riesigen, aufwändigen Fotos gibt, die wir uns am Ende einfallen lassen. Sie wissen also, dass wir viel davon machen.

DAVID: Wow! Ja Ja. Das ist ziemlich klar. Und benutzt du verschiedene Drucker oder haben Sie eine Druckquelle oder ...?

ALAINA: Wir haben eine Person, für die wir durchgehen DruckenZum größten Teil arbeitet er jedoch für zwei separate Unternehmen. Aber, wissen Sie, wir senden es wie durch diesen Kerl und, wissen Sie, je nach Größe des Buches wird es entweder an einen Ort oder an den anderen Ort gehen.

DAVID: Ja, er weiß wie ... Richtig. Er weiß was zu tun ist. Sehr sehr gut.

ALAINA Ja.

DAVID: Okay. Weißt du, wie ihr davon erfahren habt? Zware und Flightcheck?

ALAINA Weißt du was? Das bin ich mir nicht besonders sicher. Als ich zu unserem Marketing-Team kam, wurde mir dies empfohlen.

DAVID: Es war da. Ja.

ALAINA: Ja, also habe ich ein bisschen darüber gelernt und gelernt, wie man es benutzt, und du weißt schon.

DAVID: Ja.

ALAINA: Bisher war es gut zu mir.

DAVID: Ja, das könnte ich mir vorstellen. Es muss wirklich nützlich sein, ein eigenständiges Preflight-Tool zu haben, wenn Sie gerade erst anfangen, um zu lernen und zu arbeiten.

ALAINA: Ja, es hilft wirklich weiter, weißt du, mich wissen zu lassen, wonach ich suchen soll.

DAVID: Richtig.

ALAINA: Wenn es darum geht, diese Dinge für den Druck vorzubereiten.

DAVID: Ja, die unsichtbaren Dinge und die versteckten Dinge, die wir mit unseren Augen nicht so schnell sehen können. Also, wow! Das ist wirklich gut.

ALAINA: Ja.

FlightCheck-Ergebnisse

DAVID: Nun, pre-flight. Warum? Ich meine, es mag uns offensichtlich erscheinen, aber warum macht ihr Preflight?

ALAINA: Wir fliegen vor, wissen Sie. Dies hilft uns dabei, einen genauen Überblick über unsere Dokumente zu erhalten und zu erfahren, was wir an den Drucker senden. Und es hilft uns, mögliche Fehler zu untersuchen. ich benutze FlightcheckMeistens, um die Bilder und die Qualität der Bilder zu betrachten, bevor sie zum Drucker gelangen, um festzustellen, ob etwas falsch oder witzig ist oder ob der CPI zu niedrig ist. Also müssen wir das wiederholen.

Und es war bisher sehr hilfreich. Es zeigt uns viele Dinge, die InDesign…, weil InDesign eine Registerkarte vor dem Flug hat, die ich gerne betrachte. Es zeigt mir Fehler, wenn es um Bilder geht, sowie, wissen Sie, Schrift oder Text, aber ich verwende gerne, wissen Sie, Flightcheck, weil es mir mehr von der Bildgröße der Dinge zeigt, was die Leute am Ende meistens sehen werden.

DAVID: Richtig. Ich denke, das ist eine meiner nächsten Fragen: "Verwenden Sie andere Werkzeuge vor dem Flug?" Aber Flightcheckwird zum Beispiel tief in Bilder gehen. Wenn Sie also ein EPS haben, mit eingebetteten Bildern, sogar innerhalb dieses Bildes, und mit Schriftarten, die innerhalb des EPS verwendet werden, wissen Sie, Flightcheck wird das für Sie sehen und Ihnen zeigen, ob InDesign keine Schriftart oder was auch immer fehlt. Das ist also sehr gut.

ALAINA: Ja, ja. Es geht mehr um die Sache und es ermöglicht Ihnen auch, alles im Dokument gleichzeitig zu betrachten.

DAVID: Richtig.

ALAINA: Also, ich genieße das wirklich, anstatt alles zusammensetzen zu müssen.

DAVID: Richtig. Wenn Sie also FlightCheck erhalten, erhalten Sie den netten Bericht, anstatt nur Stück für Stück im InDesign durchzugehen. Ja. Ja. Okay. Tun Sie ... Sie haben erwähnt, dass Sie InDesign haben. Verwenden Sie neben InDesign und andere Preflight-Tools, die Sie möglicherweise verwenden? Flightcheck?

ALAINA: Nein, das ist so ziemlich das einzige, das wir benutzen, also ...

Zware Flight PDF Ground Controls Datei

DAVID: Geben Sie das PDF aus? Natürlich tun Sie das, aber ich meine vorher für die Druckaufträge. Senden Sie hochauflösende PDFs an den Drucker?

ALAINA Ja, ja. Es gibt… Wir haben eine bestimmte formatierte Art von PDF, die wir verwenden, um sie an den Drucker zu senden. Also ist es mit unseren Blutungen herausgeschnitten und, wissen Sie, nur, ja, alle Erntemarken und nur sehr, sehr hochauflösend, also ...

DAVID: Richtig. Ja. Also habe ich Sie bereits gefragt: "Wie verwenden Sie FlightCheck?" Ich denke das ist ziemlich klar. Nun, vielleicht kann ich noch mehr fragen, noch ein kleines Detail darüber, wie Sie es verwenden Flightcheck. Sie sagten, Sie verwenden es hauptsächlich für Bilder. Verwenden Sie es für einzelne Bilder oder überprüfen Sie nur den Gesamtwert? InDesign-Dateian einem bestimmten Punkt oder beides?

ALAINA: Nun, ich nehme unsere InDesign-Datei und ziehe sie auf unsere Flightcheck Symbol. Und es ruft alle Bilder auf, die darin enthalten sind
Dokument.

DAVID: Mm-hmm.

ALAINA: Also könnte ich so ziemlich alles auf einmal überprüfen und einfach durchblättern und sehen, ob es etwas gibt, das irgendwie aus dem Ruder läuft.

DAVID: Richtig. Okay, Sie überprüfen tatsächlich die InDesign-Datei und sehen sich die Bilder dort an.

ALAINA: Richtig. Ja. Ja, das mache ich, bevor ich das PDF mache, und ja, dann können wir einfach weitermachen und diese Bilder sofort reparieren.

DAVID: Richtig. Was gefällt dir am besten? Flightcheck? Gibt es ein oder zwei Dinge, die in Ihrem Kopf herausragen?

ALAINA: Mm-hmm. Ich denke, ich mag es einfach sehr, dass es wirklich auf die Fehler hinweist und Ihnen den genauen Ort angibt, an dem das Bild zu finden ist, und, wie Sie wissen, ziemlich genau, was daran falsch ist. Weißt du, es gibt dir nur eine allgemeine Vorstellung von „Hey, weißt du, das ist zu niedrig aufgelöst“ oder, weißt du, es ist eine gute Auflösung, aber es war, weißt du, ausgestreckt zu weit, also müssen Sie entweder ein besseres Bild finden oder, wie Sie wissen, das aktuelle Bild korrigieren, das sich gerade im Dokument befindet. “ Ja. Das ist etwas, das mir wirklich Spaß macht.

DAVID: Das hat sich ein bisschen aufgelöst, aber Alaina hat gesagt, dass sie das zusammenfassend mag Flightcheck Art macht es schön und einfach, den Check vor dem Flug durchzuführen und in relativ einfachem Englisch keine echten technischen Dinge, die für uns schwer zu verstehen sind. Haben Sie aktuelle Geschichten aus der Praxis darüber, wie FlightCheck den Tag gerettet hat, oder interessante Dinge, die Sie möglicherweise über FlightCheck gefunden haben?

ALAINA: Ja, es gibt etwas sehr Interessantes, das unserem gesamten Team geholfen hat, auf einmal zu lernen, weil wir eigentlich keine Ahnung hatten, dass dies eine Sache ist, weil wir es nicht oft sagen PDFs in unseren InDesign-Dokumenten für Kataloge. Aus diesem Grund haben wir ein neues… brandneues Konzept herausgebracht. Es heißt Verschiebung. Es ist also wie ein Trendmagazin, sich der Branche anzuschließen und zu wissen, was derzeit in der Branche beliebt ist, und so weiter. Wir haben also viele Anzeigen von Lieferanten erhalten.

Also, ich möchte eine wie meine normale Schließroutine einfügen, weißt du, alles für die Blutungen ausdehnen, und, weißt du, ich habe das Dokument genommen und es abgelegt FlightcheckAufgrund der PDF-Dateien im Dokument wurde die PDF-Datei jedoch in jedes einzelne kleine Element der PDF-Datei aufgeteilt. Und ich wäre fast ausgeflippt, weil alles auf dem Bildschirm rot war.

Also sage ich: „Oh mein Gott! Was ist los mit diesem Dokument? " Und ich habe mich über die anderen Designer hinweggesetzt, die viel mehr Erfahrung haben. Und ich tue es und ich sage: „Habe ich es gebrochen? Was ist daran falsch? " Und er hat sich das genauer angesehen, und wir sind wie. "Alles hat den gleichen Bildnamen." Und ich sage: "Nun, vielleicht kommt das vom selben Bild."

Also haben wir es mit dem Mann besprochen, der für uns druckt, und er hat die Dokumente und alles, was er war, überprüft: „Oh, nein, es ist in Ordnung.“ Was Flightcheck Es wurde nur alle Elemente auseinandergezogen, und jetzt wissen wir, wie man ein PDF verarbeitet. Also sagen wir: „Oh, okay. Das ist also völlig normal. Und es lässt uns nur die Auflösung von allem wissen, was darin enthalten ist. “

Preflight PDF-Tools in der Markzware FlightCheck Preflight-Lösung

DAVID: Richtig.

ALAINA: Also, ich meine, wir haben es jetzt alle gelernt. Wissen Sie, wenn wir das nächste Mal alle PDF-Dateien durchgehen, wissen wir, wonach wir suchen müssen, und wir werden sagen: „Oh, okay. Es ist cool. So funktioniert das also. “

DAVID: Ja, cool. Schöne Geschichte.

ALAINA: Das war also eine gute Lernerfahrung für das gesamte Team.

DAVID: Ja, ich denke, das haben Sie bereits erwähnt, und ich weiß, dass viele Leute es verwenden Flightcheck denn es ist wie eine lehrreiche Sache im Team, genau wie du gesagt hast.

ALAINA: Mm-hmm.

DAVID: Hält sozusagen alle auf der gleichen Linie, der gleichen Wellenlänge.

ALAINA: Ja, ja, ziemlich genau. Ich meine, es war schön, Leute zu sehen, die seit 10, 15 Jahren oder so dabei sind.
Ich lerne immer noch mehr darüber, was wir tun.

DAVID: Ja, cool. Also, es ist ... Würden Sie empfehlen Flightcheck, für andere Grafikdesigner da draußen?

ALAINA: Oh, absolut, besonders wenn Sie Katalogproduktion oder irgendeine Art von Drucksachen machen, ja, ich würde es definitiv empfehlen. Es zeigt Ihnen eine detailliertere Ansicht Ihrer Dokumente und zeigt Ihnen Dinge, die andere Dinge vor dem Flug, wie InDesign und dergleichen, Ihnen nicht zeigen.

DAVID: Richtig. Oh ja, zum Schluss möchte ich nur noch Leute zeigen. Ich weiß nicht, ob Sie wahrscheinlich nicht sehen können, aber Zware hat auch ein Tool namens PDF2DTP, die PDF-Dateien konvertieren. Sie können also tatsächlich, als hätten Sie dieses Problem mit den PDFs,…

ALAINA Ja.

DAVID: Sie können also tatsächlich ein PDF erstellen, da InDesign PDFs Seite für Seite platziert. Es wird nicht wirklich alles in ein Layout konvertiert. Du weißt was ich meine?

ALAINA: Mm-hmm.

DAVID: Es wird wie ein Bild sein, wie du gesehen hast. Ich habe gerade dieses PDF hier, das ich gerade von Ihrer Website heruntergeladen habe. Ich kann das dann nehmen und es wird das 32-seitige PDF wieder in InDesign konvertieren, mit allen Elementen, den Bildern, der Schriftart, dem Live-Text usw. Also lasse ich es einfach auf dem laufen Bildschirm hier, damit die Leute sehen können.

ALAINA: Ja, ich habe irgendwie gesucht oder als ich mehr darüber gelernt habe, was ihr habt. Ich habe das als eines der Programme gesehen. Und ich dachte, das wäre interessant, um es in unseren Alltag zu integrieren, ja, nur Katalogproduktion, weil ich denke, dass es ein bisschen einfacher wäre, wenn es um PDFs geht oder wenn es darum geht, sie zu löschen diese in eine Datei.

Markzware FlightCheck-Einstellungen Schriftarten im Dokumentpfad des Auftragssatzes: Inaktiv Verwendete Schriftarten

DAVID: Ja, manchmal haben Sie PDFs und wissen nicht mehr, wo sich die Quelldateien befinden. Und wie jetzt zeige ich auf dem Bildschirm, dass genau das PDF mit dem Hamburger jetzt genau hier in meinem ist CC 2019. Und das Schriftarten sind pink, weil ich die Schriften natürlich nicht habe,
aber Sie würden wahrscheinlich diese haben und Sie können sie austauschen. Aber Sie sehen, dass alle Bilder da sind. Und ich kann hineingehen und das Brezel-Ding tatsächlich bewegen und es ist wieder so, als wäre es nur ein normales Layout, also ...

Ja, nur um den Leuten zu zeigen, wie Flightcheck funktioniert, klicken Sie einfach auf Öffnen. Sie können dann jede Art von Datei nehmen. Ich nehme eine InDesign-Datei, wie sie Alaina verwendet. Wo ist es? Hier. Hier ist ein CC 2017-Datei und FlightCheck werden das gesamte Dokument vorab prüfen, alle Elemente abrufen, alle Elemente, Schriftarten, Bilder usw. überprüfen. Und der Adler läuft gerade durch. (FlightCheck Adler kreischt) Los geht's. Und dies ist der erste Bildschirm, auf dem Sie einen Überblick erhalten.

Markzware FlightCheck-Logo und DTP-Logos 120x150

ALAINA: Ich kenne diesen Sound.

DAVID: Ja. Du kennst diesen Sound, oder? Einige sagen, dass es sich wie eine kranke Möwe anhört, aber es ist unser Adler, weißt du?

ALAINA: Oh ja.

DAVID: Richtig. Hier sehen Sie also die verschiedenen Probleme mit dieser bestimmten Datei, skalierten Bildern und niedrig aufgelösten Inhalten. Sehen Sie hier. Und darüber spricht Alaina. Sie gehen hinein und erhalten wirklich bestimmte Informationen zu Bildern, wie zum Beispiel, oh, es gibt eine GIF-Datei. Ich möchte das austauschen, weil das für die Online-Verwendung vielleicht in Ordnung ist, aber zum Drucken wollen wir keine GIFs, höchstwahrscheinlich sowieso nicht. Also ja. Also hier Alaina ist auf LinkedInAlso, wenn ihr euch mit Alaina verbinden wollt, weiß ich nicht, ob Alaina immer nach Verbindungen sucht, aber das ist sie ...

ALAINA: Oh, absolut.

DAVID: LinkedIn, und ich werde mich jetzt auch mit ihr verbinden oder es zumindest versuchen. Und Sie wissen, dass sie bei Don.com arbeitet, wie wir gerade gesagt haben. Und das ist hier drüben. Das ist Website von Don.comUnd Sie können unten unter den Veröffentlichungen all die großartigen Dinge sehen, die sie erstellen, die großartigen Layouts. Alaina, vielen Dank.

ALAINA: Oh ja. Ich danke Ihnen für die Einladung.

DAVID: Es war mir ein Vergnügen. Vielen Dank, dass Sie Ihre Erfahrungen mit anderen potenziellen oder vorhandenen teilen Flightcheck Benutzer.

ALAINA: Ja, absolut kein Problem.

DAVID: In Ordnung. Pass auf. Ich weiß, bleib warm da draußen.

ALAINA: Ja.

DAVID: In Ordnung. Gib mir Bescheid.

ALAINA: Ich werde es versuchen.

DAVID: Cool. Versuchen Flightcheck Drüben auf markzware.com und sehen Sie, warum Alaina und Don.com es so lieben. Holen Sie sich alle auf die gleiche Seite, Preflight und Paket. Jetzt mit Unterstützung von CC 2019, Zware's Flightcheck.

Sie sind auch eingeladen, sich unserem anzuschließen Mailing-Liste , um die neuesten Markzware-Produktinformationen zu erhalten und mit uns zu interagieren:
Ακολουθήστε Markzware σε Twitter.
Wie Markzware auf Facebook.
Treten Sie der Markzware Group am bei Facebook.
In Markzware, um Ihren Kreis auf Google+.
Post mit der Markzware User Group auf LinkedIn.
Abonnieren Sie den MarkzwareTV-Kanal auf YouTube.

Titel: InDesign Benutzer / Grafikdesigner / Vermarkter auf FlightCheck Mac Preflighter
Veröffentlicht am: 14. März 2019
David Dilling

Verwandte Artikel

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Menu