Markzware sponsert die CreativePro Week InDesign-Konferenz, PS / AI, PePcon

Markzware FlightCheck Neue Version! Klick hier um mehr zu erfahren

Lernen Sie von Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, Grafikdesign, drucken, Verlagswesen, und andere Experten bei CreativePro Woche (22.-26. Mai 2017). Tolle Tipps bekommt ihr unter Die InDesign-Konferenz, PS/AI: Die Photoshop + Illustrator Konferenz für Designer, PePCon: die Print + ePublishing-Konferenz und Der Creative Developers Summit 2017, alles von welchem Zware hilft zu sponsern:

Kommen Sie zur CreativePro Week 2017!
Zware lädt dich ein an allen oder an jedem teilnehmen von vier wesentlichen Konferenzen für die Kreativwirtschaft im CreativePro Woche. Sie können die Branche unterstützen, indem Sie Markzware® verwenden unsere Produkte für kreative und durch Registrieren um an dieser lehrreichen und inspirierenden Veranstaltung teilzunehmen.

Klicken Sie auf das obige Video, um einen Blick darauf zu werfen CreativePro Woche, das vier Konferenzen für Benutzer von InDesign, Photoshop, Illustrator, Print und ePublishing umfasst. Diese Veranstaltung ist ein Muss für Kreativprofis und bietet Präsentationen von mehr als 30 Experten aus aller Welt!

Was

CreativePro Woche, 22. bis 26. Mai 2017, in Atlanta, Georgia, ist das Design- und Publishing-Event des Jahres! Sie vereint vier Konferenzen in einer Woche und bietet Kreativen aus der Branche eine einzigartige Gelegenheit zum Networking, um sich mit Branchenkollegen sowie Top-Experten zu treffen.

Kreative Profis, ob erfahren oder gerade erst am Anfang, können neue Techniken erlernen, um die Produktivität und Designqualität zu verbessern. CreativePro Week bietet nützliche Tipps für Farbe, digitale Dokumenterstellung, Identitätsdesign, Logodesign, Publikationslayoutdesign, Typografie, UI/UX-Elementerstellung und mehr.

CreativePro Week wird von David Blatner und Anne-Marie Concepción produziert, dem Team, das InDesignSecrets.com, das InDesign Magazine und CreativePro.com herausgibt. Zware unterstützt die Veranstaltung und unterstützt seit langem die Kreativbranche und bietet Desktop-Publishing (DTP), Prepress, Dateikonvertierungs- und Drucklösungen.

Teilnehmer der CreativePro-Woche erhalten Tipps zu Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, Drucken und Veröffentlichen

Fotografien © 2014–2016 Creative Publishing Network, Fotografen: John Cornicello, Paul Gargagliano, Eric Shropshire, James Beals und Rudy Ximenez

Wann

CreativePro Woche
Montag, 22. Mai – Freitag 26. Mai 2017
Nicht verpassen! Markieren Sie jetzt Ihre Kalender und planen Sie es besuchen.
Um eine PDF-Datei des CreativePro Week-Zeitplans zu erhalten, klicken Sie auf hier.
Im Folgenden finden Sie Informationen zu den vier Konferenzen, die alle Teil der CreativePro Week sind:

Wo

Veranstaltungsort: Westin Buckhead Hotels
Adresse: 3391 Peachtree Road NE, Atlanta, Georgia 30326
Hotelreservierungen: 866-716-8108 oder 404-365-0065
Die diesjährige Veranstaltung findet im schönen Buckhead-Viertel in North Atlanta statt. Die Gegend bietet Zugang zum berühmten Lenox Square, dem Phipps Plaza, dem Centennial Olympic Park, der World of Coca-Cola und der Martin Luther King Jr National Historic Site. Wenn Sie am Memorial Day-Wochenende bleiben, können Sie auch das Atlanta Jazz Festival, den Stone Mountain Park, den Lake Lanier oder die Callaway Gardens besuchen.

Networking-Lunch bei CreativePro Week InDesign-, Photoshop-, Illustrator-, Print- und E-Publishing-Konferenzen

Fotografien © 2014–2016 Creative Publishing Network, Fotografen: John Cornicello, Paul Gargagliano, Eric Shropshire, James Beals und Rudy Ximenez

Warum

Konferenzen können ein sehr erfolgreicher und effektiver Rahmen für Mitglieder der Kreativwirtschaft sein, um sich persönlich zu schulen und zu vernetzen. Lernen Sie, vernetzen Sie sich und lassen Sie sich inspirieren! Hier sind einige Gründe für die Teilnahme:

  • Du kannst dich Treffen Sie sich und lernen Sie von Experten in Druck, Verlagswesen, Grafikdesign, E-Publishing und anderen Bereichen der Kreativwirtschaft, unabhängig von Ihrem Kenntnisstand. Sie erhalten Informationen zu Techniken, Ressourcen, Kreativität und Technologie, die Ihre zukünftigen Designs, Druckdokumente, Veröffentlichungen und andere Kreationen inspirieren könnten. Die Produktmanager von Adobe stehen Ihnen zur Verfügung, um Ihre Bedenken anzuhören, ihre Überlegungen zu erläutern und mit Ihnen ein Brainstorming durchzuführen. Dies ist eine seltene Zusammenkunft von so vielen Top-Kreativexperten, die während der gesamten Konferenz zur Verfügung stehen, um mit Ihnen zu sprechen.
  • Erhalten Sie die neuesten Nachrichten über Anwendungen und Ressourcen der Kreativwirtschaft. Sehen Sie sich Präsentationen von Mitarbeitern großer Unternehmen (Adobe, Apple und mehr) an. Mit täglich neuen Produkten und Techniken der Kreativbranche kann die CreativePro Week Ihnen dabei helfen, immer einen Schritt voraus zu sein.
  • Finden Sie Antworten und wertvolle Erkenntnisse zu Best Practices für InDesign, Photoshop und Illustrator. Überdenken Sie Ihre Publishing-Strategie und erfahren Sie, wie Sie die Lücke zwischen Print und Digital schließen können. Erfahren Sie, was Sie über PDF, EPUB, Print + Tablet, HTML5, iBooks Author und mehr wissen müssen! Diese Veranstaltungen bieten fokussierte Lernumgebungen, die Ihnen das vermitteln, was Sie brauchen, um im Digital- und Print-Publishing erfolgreich zu sein.
  • Ihr Tagungspass beinhaltet den Eintritt in die Empfang am Eröffnungsabend und informative Konferenzsitzungen.
  • Holen Sie sich ein PDF Resource Guide, ein Veranstaltungshandbuch mit Informationen, Referentennotizen und nützlichen InDesign-, Photoshop- und Illustrator-Ressourcenmaterialien.
  • Automatischer Eintrag für Tür Preise im Wert von über 2,000 US-Dollar, einschließlich Adobe Creative Cloud und mehr! (Sei anwesend, um zu gewinnen.)
  • Genieße reichhaltiges Frühstück und Networking-Mittagessen an allen Tagen, für die Sie angemeldet sind. Nutzen Sie die Gelegenheiten, um mit Fachleuten aus der ganzen Welt in Kontakt zu treten.
  • Erweitern Sie Ihr NetzwerkTauschen Sie Kontaktinformationen mit anderen Kreativprofis aus, die sich für zukünftige Geschäftsbeziehungen und ganzjährige Lösungen als wertvoll erweisen können. Erfahren Sie, was und wie andere in der Branche mit kreativen Lösungen anfangen. Es wird erwartet, dass die Werbeaktionen für die CreativePro Week im Laufe der Kampagne weitere Teilnehmer bringen.
  • Lesen und teilen Sie Gründe für die Teilnahme an der CreativePro Week. Klicken Sie hier um eine PDF-Datei mit den Details herunterzuladen.
Zu den Teilnehmern der CreativePro Week gehören InDesign-, Photoshop-, Illustrator-, Print- und Epublishing-Benutzer, die mehr von Top-Experten auf der Veranstaltung lernen

Fotografien © 2014–2016 Creative Publishing Network, Fotografen: John Cornicello, Paul Gargagliano, Eric Shropshire, James Beals und Rudy Ximenez

Wer

Teilnehmer:

  • Benutzer von Adobe Illustrator
  • Benutzer von Adobe InDesign
  • Benutzer von Adobe Photoshop
  • Künstler
  • Kreative Profis, die daran interessiert sind, mit Best Practices und den neuesten Innovationen in Publishing-Workflows Schritt zu halten
  • Kreative, die Design- und Publishing-Tools beherrschen und neue, fortgeschrittene Fähigkeiten erlernen möchten
  • Grafiker
  • Grafikdesigner
  • ePublisher
  • Illustratoren
  • Interaktive Dokumentersteller
  • Fotografen
  • Photoshop-Benutzer
  • Hersteller von Printpublikationen
  • Drucker
  • Produktionskünstler
  • Publisher
  • und andere Fachleute aus der Kreativbranche
CreativePro Week Speaker Presentation für Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, Print & Epublishing Education

Fotografien © 2014–2016 Creative Publishing Network, Fotografen: John Cornicello, Paul Gargagliano, Eric Shropshire, James Beals und Rudy Ximenez

Referenten
CreativePro Woche präsentiert die weltweit effektivsten „How-to“-Konferenzen für Kreative und bietet branchenrelevante Präsentationen von sachkundigen Experten. Geplant Referenten und ihre Sessions -System umfasst:

  • Anne-Marie Concepción
    • Design-/Redaktionsworkflows: Word, GoogleDocs und mehr
    • Neue webbasierte Collaboration Services für Publishing-Teams
    • Ich wusste nicht, dass InDesign das kann
    • Die Zukunft des Publizierens: Sehen mit einer 2020-Linse
  • Bert Monroy
    • Meisterklasse in realen Designtechniken
  • Bevi Chagnon
  • Tschad Chelius
    • Super Styling: Automatische Formatierung mit verschachtelten, Linien- und GREP-Stilen
    • Redaktionelle Arbeitsabläufe: InCopy
    • Bereinigen defekter und problematischer Layouts
    • Automatisieren von InDesign mit einfachen Tools, die Sie bereits haben
  • Chris Converse
    • Web- und interaktives Design
    • Sie haben es bereits: Wie After Effects nicht mehr nur für Videos ist!
    • Designer / Entwickler-Zusammenarbeit für Digital Publishing
    • HTML / CSS für Designer
    • Exportieren von Layouts in HTML5-Apps und -Publikationen
  • Claudia McCue
    • Zehn Dinge, die Ihr Drucker oder Ihre Druckvorstufenabteilung Ihnen mitteilen möchte
    • Entwerfen von Formularen in InDesign und Acrobat
  • Daniel Dejan
    • Druck es! Wie Print in eine digitale Welt passt
    • Print vs. Digitaler Showdown!
  • David Cross
    • Top Ten der Photoshop-Auswahl- und Maskentricks
  • David Blatner
    • HTML5 importieren und exportieren
    • Ich wusste nicht, dass InDesign das kann
    • Die Zukunft des Publizierens: Sehen mit einer 2020-Linse
    • Drei Minuten Max + Fazit
    • Interaktives PDF erstellen
  • Diana Burns
    • POW! Interaktive Animationen
    • Tricks der Tischprofis
    • Erstellen Sie beeindruckende Publikationen mit Publish Online
  • Erika Gamet
    • Geheimnisse der InDesign Power User
    • GREP für Nicht-GREPper
    • Top Ten der kostenlosen „Must Have“ InDesign-Skripte
    • Erstellen Sie erstaunliche Erfahrungen in iBooks Author
  • Jesus Ramirez
    • Web- und interaktives Design
    • Beschleunigen Sie Ihren Workflow in Photoshop
  • John McWade
  • Justin Putney
    • HTML5 importieren und exportieren
    • Exportieren von Layouts in HTML5-Apps und -Publikationen
  • Justin Seeley
    • Power User Tools der Photoshop + Illustrator Masters
    • Verwenden von InDesign mit Photoshop und Illustrator
  • Keith Gilbert
    • Aufräumen von MS Word-Textdurcheinander
    • Schlechte InDesign-Gewohnheiten überwinden
    • Der Stand des digitalen Publizierens: 2017
    • InDesign to Mobile: Twixl, AEM Mobile und mehr
  • Kevin Callahan
    • Veröffentlichung auf Amazon Kindle im Jahr 2017
  • Kim Converse
    • Designer / Entwickler-Zusammenarbeit für Digital Publishing
    • HTML / CSS für Designer
  • Laura Brady
    • Erstellen von eBooks mit InDesign
    • ePUB Jenseits der Grundlagen
  • Laura Coyle
    • No-Draw-Art-Gebäude in Illustrator
  • Leonhard Rosenthal
    • Neue Horizonte für interaktives PDF
  • Markieren Sie Haufen
    • Einfach besser aussehen: Grundlagen der Farb-, Ton- und Schärfekorrektur
    • Konvertieren Ihrer InDesign-Dateien in Powerpoint und Word
    • Ein Designer-Handbuch zum Erstellen von Präsentationen
  • Mike Rankin
    • Clevere Techniken für Bilder
    • Best Practices und Power-Techniken für lange Dokumente
    • Schriftarten und Schriftverwaltung: Neue Regeln, neue Tools
    • Erstellen eines Fotoessays: Gehen, Schießen und Veröffentlichen
  • Nellie McKesson
    • HTML First: Single-Sourcing für Print, PDF, EPUB und mehr
  • Nigel Französisch
    • Photoshop + Illustrator Synergie
    • Photoshop für Designer
    • Entwerfen mit Rastern in InDesign
    • Grundlegendes zu Masterseiten und primären Textrahmen
    • Stilsets, Dotless i und diskrete Ligaturen: Fortgeschrittene Typografie in InDesign
  • Robert Blake
    • Ein InDesign-Benutzerhandbuch zum Erstellen, Bearbeiten und Verwenden von Video und Fotografie
  • Robin Schneider
    • Effizienteres Arbeiten in Illustrator
  • Russel Viers
    • InDesign Best Practices: Grundlegende Techniken und Regeln, die jeder Benutzer kennen muss
    • Verwenden von Bridge mit InDesign
    • Das Triumvirat: Photoshop + Illustrator + InDesign (plus Bridge!)
  • Sean Harrison
    • Du kannst es schaffen! XML für Designer
    • Einrichten von InDesign als Hub für Multi-Channel-Publishing
  • Theresa Jackson
    • Verwenden von Creative Cloud-Bibliotheken zur Optimierung der Produktion
    • Einheitliche Farbe in allen Adobe-Apps
    • Tolle Tools, Services und Assets, die Sie bereits haben und von denen Sie nichts wussten
  • Von Glitschka
    • Spektakuläre und einfache Schrifteffekte
    • Ikonische Logos erstellen: Kreativität ist ein Prozess

Markzware ist Sponsor der CreativePro Week 2017 (22.-26. Mai, Atlanta, Georgia)Sponsoren
Die CreativePro Week wird möglich gemacht durch die Menschen, die dazu beitragen, mitmachen und sie verwirklichen. Zu den Sponsoren gehören:

  • Ajar-Produktionen erstellt Software, um Ihr Leben als Designer zu verbessern. Die in5-Erweiterung exportiert interaktive InDesign-Inhalte in ein offenes Format, das auf jedem Gerät angezeigt und in eine mobile App umgewandelt werden kann.
  • InDesignSecrets ist die führende Quelle für Informationen zu Adobe InDesign. InDesign Secrets wurde von Seitenlayout-Guru David Blatner und „DesignGeek“ Anne-Marie Concepcion entwickelt und ist Ihr One-Stop-Shop für alles, was mit InDesign zu tun hat.
  • LinkedIn Learning ist die führende Online-Lernplattform, die jedem hilft, kreative, geschäftliche und technologische Fähigkeiten zu erlernen, um persönliche und berufliche Ziele zu erreichen. Über Einzel-, Firmen-, Hochschul- und Regierungsabonnements haben Mitglieder Zugriff auf unsere Videobibliothek mit ansprechenden, hochwertigen Kursen, die von anerkannten Branchenexperten unterrichtet werden.
  • Zware ist der führende Softwarehersteller, der Lösungen für die Druckqualitätskontrolle und Desktop-Publishing-Konvertierungstools anbietet: Markzware unterstützt die wichtigsten grafischen Software-Layout-Anwendungen, die von Kreativprofis, Druckereien und Verlagen in der internationalen Grafik-, Druck- und digitalen Multimediaindustrie verwendet werden.
  • Pathable bietet eine vollständige digitale Plattform für Ihre Konferenzen, einschließlich mobiler Event-App, Desktop-Webportal, Teilnehmer-Community, Planungstools für private Meetings und Event-Logistik, die das Engagement der Teilnehmer während des gesamten Lebenszyklus Ihrer Veranstaltung unterstützen.
  • Rorohiko-Workflow-Ressourcen bietet Tools zur Automatisierung in Publishing und Grafikdesign und kann bei der ersten Planung helfen und Sie durch die nächsten Schritte führen.

Ultraschall

Nehmen Sie an der CreativePro-Woche teil!

  • Mehr Infos
    • Klicken Sie auf Kostenlos erhalten und dann auf Installieren. hier um mehr über Gründe für die Teilnahme an der CreativePro Week zu erfahren.
    • Klicken Sie auf Kostenlos erhalten und dann auf Installieren. hier um Informationen zum Zeitplan der CreativePro Week anzuzeigen.
  • Registrierung
    • Klicken Sie auf Kostenlos erhalten und dann auf Installieren. hier um sich für die CreativePro Week anzumelden. Der Platz ist begrenzt, also reservieren Sie noch heute!
  • CityClass Rabatte
    • Erhalten Sie $100 Rabatt, indem Sie während des Registrierungsprozesses den folgenden Rabattcode verwenden:
      CPWMARK
    • Wenn Sie Anspruch auf einen Rabatt für Frühbucher (bis 31. März), Studenten, Dozenten, gemeinnützige Organisationen oder Regierungsbehörden haben, erhalten Sie Kontaktinformationen hier.
  • STELLEN SIE UNS IHRE FRAGE
    • Bei Fragen zur Anmeldung, Ermäßigungen etc. erhalten Sie Kontaktinformationen hier.

Markieren Sie Ihre Kalender, noch heute! Kommen Sie und genießen Sie alle Möglichkeiten bei dieser großartigen Veranstaltung!

Sie können auch auf den Markzware abonnieren Mailing-Liste  und kommen Zware im Austausch über die CreativePro Week und die Kreativbranche auf:
Twitter,
Facebook,
LinkedIn und
Google+.

Unterstützen Sie die Kreativwirtschaft! Nehmen Sie an der CreativePro Week teil und nutzen Sie die FlightCheck-Druckvorstufensoftware und andere Markzware-Lösungen.

Titel: Markzware sponsert die CreativePro Week InDesign-Konferenz, PS / AI, PePcon
Veröffentlicht am: 21. März 2017
Patty Talley

Strategischer Marketing Analyst bei Markzware

Ähnliche Artikel

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Menu