Lizenzmodelle – unbefristet vs. Abonnement | Markzware

Lizenzmodelle – unbefristet vs. Abonnement

Markzware bietet zwei Lizenzmodelle an – eine unbefristete Lizenz mit einer einmaligen Gebühr und eine flexiblere Abonnementlizenz mit einer wiederkehrenden Jahresgebühr.

Wir erhalten viele Fragen zu den Kaufoptionen für Abonnementlizenzen und unbefristete Lizenzen. Um jeden Lizenztyp und seine Vor- und Nachteile besser zu verstehen, lesen Sie weiter.

DAUERLIZENZEN

Unbefristete Lizenzen So wurden die meisten Softwareprodukte verkauft, seit die Produkte auf einem physischen Datenträger geliefert wurden. Für den Kauf einer Lizenz fallen anfängliche Kosten an, zuzüglich optionaler jährlicher Upgrade-Kosten, um auf der neuesten Version zu bleiben. Updates, meist Fehlerbehebungen, sind enthalten, bis die Version veraltet ist.

Pluspunkte: Ein Vorteil einer unbefristeten Lizenz besteht darin, dass Sie Eigentümer der Software sind und die von Ihnen erworbene Version unbefristet weiterverwenden können. Es gibt jedoch einen Nachteil; Sie erhalten keine neuen Produktfeatures und -versionen.

Kunden, die nicht sicher sein können, dass ihre Einkaufsabteilung die Abonnements jedes Jahr verlängert, entscheiden sich tendenziell für unbefristete Lizenzen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Software niemals aufgrund von Einkaufslogistik oder Störungen unzugänglich ist; Es kann jedoch ein Risiko bergen, wenn es nicht gewartet wird.

CONTRA: Obwohl unbefristete Lizenzen für eine bestimmte Version für immer verwendet werden können, haben sie einen kurzen Lebenszyklus und können innerhalb von ein oder zwei Jahren aufgrund von Faktoren wie unterstützter Hardware und Begleitsoftware veraltet sein. Daher müssen Sie möglicherweise ein jährliches Upgrade durchführen, um die Kompatibilität mit anderen Branchenanwendungen sicherzustellen. Wenn Sie weiterhin eine alte Version unseres Produkts verwenden, die das Ende ihrer Lebensdauer erreicht hat, werden keine Updates, Patches und Hotfixes mehr bereitgestellt. Dies könnte Sie ernsthaften Usability-Risiken aussetzen, wie z. B. Inkompatibilitäten mit neueren und sich ändernden Softwareumgebungen (z. B. macOS, Windows, Adobe InDesign, QuarkXPress, Affinity Publisher und andere).

HINWEIS
Bei unbefristeten Lizenzen zahlen Sie im Voraus mehr, um für immer auf die Software zugreifen zu können. Wenn Sie auf der neuesten Version bleiben möchten, ist dies eine teurere Option, aber Sie haben für immer Zugriff auf die Software. Für unsere Produkte gibt es ein jährliches Upgrade, das je nach Produkt mit Adobe InDesign oder QuarkXPress terminiert wird.

ABONNEMENTLIZENZEN

Abonnementlizenzen sind der neue Maßstab. Bei einer Abonnementlizenz zahlen Sie einen Jahrespreis, der die Software, alle Updates, Produkt-Upgrades und den technischen Support umfasst.

Pluspunkte: Ein Vorteil einer Abonnementlizenz sind die niedrigeren anfänglichen Anschaffungskosten. In der Regel entscheiden sich Einzelpersonen und kleinere Unternehmen (die großen Wert darauf legen, Geld zu sparen, um einen starken Cashflow aufrechtzuerhalten) für eine abonnementbasierte Lizenzierung. Dies ist auch die kostengünstigste Option für Benutzer, die darauf angewiesen sind, die neuesten Versionen der unterstützten Dateiformate lesen zu können.

CONTRA: Ein Abonnementlizenzmodell bietet eine bessere Erschwinglichkeit mit einem vorhersehbaren Zahlungsplan und wird Teil der Betriebsausgaben. Upgrades und neue Funktionen sind in Echtzeit zugänglich und in den Jahrespreis eingerechnet, sodass keine Kompatibilitäts- oder Veralterungsprobleme auftreten. Wenn Sie das Abonnement jedoch nicht erneuern, verlieren Sie die Möglichkeit, die Software zu verwenden (während eine unbefristete Lizenz weiterhin mit derselben Version funktioniert).


ZUSAMMENFASSUNG

Unbefristete LizenzAbonnement-Lizenz
Einmalige GebührKeine
Wiederkehrende JahresgebührKeine
kostenlose UpdatesKeineKeine
Kostenlose UpgradesKeine

Wenn Sie zwischen Abonnement und unbefristeter Mitgliedschaft diskutieren, gibt es keine richtige oder falsche Antwort – nur das, was für Ihr Unternehmen richtig ist.

  • Abonnementlizenzen haben einen niedrigeren Anfangspreis, können aber im Laufe der Zeit mehr kosten und nicht mehr funktionieren, wenn Sie sie nicht verlängern. 
  • Unbefristete Lizenzen kosten im Voraus mehr, laufen nie ab und beinhalten Updates, aber nicht Upgrades.

Welches das Beste ist? Die Entscheidung liegt ganz bei Ihnen. Es gibt keinen Unterschied in der Funktionalität der Software für die beiden Lizenzierungsmethoden.

Teile mit deinen Freunden...Auf Facebook teilen
Facebook
Empfehlen über LinkedIn
Linkedin
Tweete über dies auf Twitter
Twitter
Teilen auf Reddit
reddit
Pin auf Pinterest
Pinterest
Veröffentlicht am: 7. März 2022
Eddie Aguirre

Software Engineer bei Markzware

Close-link

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Schließen