Ihre Kosten für Zeitungs- und InDesign-Software

Lehmziegel InDesign und umfassender Adobe Kreative Wolke, hat einen angemessenen Preis für professionelle Desktop-Publisher, Layouter oder Grafikdesigner innerhalb von Zeitungsverlagsworkflows. Rechnet man jedoch alle Arbeitsplätze nicht nur für die DTP-Abteilung, sondern auch für Redaktion und Verwaltung zusammen, können Ihre Kosten schnell zu einer kleinen Investition werden.

Dann haben Sie unabhängige Softwareentwickler wie uns hier bei Zware, die versuchen, dich zu verprügeln IDMarkz um Ihre InDesign-Layouts in der Vorschau anzuzeigen, zu konvertieren und zu schützen. Es ist ein kleiner Preis von 99 US-Dollar pro Lizenz, bietet aber unglaubliche Funktionen, die über das Datenblatt hinausgehen. Es kann auch im Allgemeinen beschädigte und nicht zu öffnende InDesign-Dateien reparieren. (Jawohl, InDesign-Dateiwiederherstellung!) Aber ich springe voraus. Zurück zu den Softwarekosten:

Zukunft Ihrer Zeitung mit Kevin Slimp an Software für DTP wie IDMarkz für InDesign und mehr!
Kevin Schlank spart Ihr Zeitungsgeld.


Kevin Schlank, der Nachrichtenguru, dessen Ehre wir hatten interviewen, schrieb vor ein paar Monaten einen kürzlich erschienenen Artikel mit dem Titel: „Wie viel ist zu viel?” Die Byline (oder Zwischenüberschrift wie die Zeitungsleute es nennen) war:Sprechen wir über die Investition in die Zukunft Ihrer Zeitung“, die auch in Software, Abonnements und schließlich Markzware eintauchten IDMarkz! Kevin hat großartige Arbeit geleistet, indem er Beispiele aus dem wirklichen Leben hervorhob, wie man investiert Software., ob InDesign, IDMarkz oder ein neues Buchhaltungssystem, erscheint teuer, bringt aber oft einen enormen ROI (Return On Investment). Er hatte einen guten Rat.


––––––––––––––––––––––––––––––––––

Meine Antwort beunruhigte den Designer. „Gehen Sie in das Büro Ihres Verlegers“, sagte ich zu ihr, „und erinnern Sie sie daran, dass ich weiß, was für ein Auto sie fährt.“
- Kevin Schlank

Wie das alte Sprichwort sagt, "Eine Unze Prävention ist ein Pfund Heilung wert“ oder vielleicht, in dem Fall, den Kevin oben hervorgehoben hat, “Sparsam im Kleinen und doch verschwenderisch.” Markzware war im Geschäft mit Schutz, Preflight und Wiederherstellen von DTP-Dateien, seit den Tagen von QuarkXPress (und wir konvertieren Quark auf InDesign, auch). Der geringe Preis des IDMarkz InDesign-Konverters bietet Ihnen Sicherheit und hilft, den Rest Ihrer Investition zu sichern, möglicherweise eine ganze Ausgabe Ihrer Zeitung!

„Mein Freund Reed Anfinson, Verleger in Minnesota, rief letzte Woche in einer Zwickmühle an. Aufgrund eines technischen Fehlers in der InDesign-Zeitungsdatei konnte seine Zeitung nicht rechtzeitig gedruckt werden. Ich bat ihn, mir die Datei zu schicken, ich korrigierte sie und schickte ihm dann die neue Datei zurück. Reed hat gestern mit demselben Problem erneut angerufen, also habe ich mir die Zeit genommen, ihm zu erzählen, wie ich die Datei repariert habe … Das habe ich bei meinen Recherchen herausgefunden IDMarkz leistet hervorragende Arbeit bei der Reparatur beschädigter InDesign-Dateien. So habe ich Reeds Problemdatei behoben. Jetzt wissen Sie, was Reed weiß. Wenn Sie InDesign verwenden, kaufen Sie IDMarkz.“
- Kevin Schlank

IDMarkz - InDesign File Fixer Slimp
"Wie viel ist zu viel?" Von Kevin Slimp
(Beratung zur Investition in die Zukunft Ihrer Zeitung)
https://www.nna.org/how-much-is-too-much

PRO TIPP – Management, Anzeigenleiter und Supportmitarbeiter in Ihrem Zeitungsworkflow benötigen keine proprietäre Adobe InDesign-Software mehr, um .indd-Layouts anzuzeigen. Markzware IDMarkz bietet auch eine vollständige, nativ generierte Vorschau des InDesign-Dokuments. Es ist wie Acrobat für Ihre InDesign-Dateien!

••• ••• •••

IDMarkz kann ein echter Augenöffner für Zeitungsworkflows sein, wie Kevin Slimp, selbst ein echter Branchenveteran, feststellte:

„Seit ich IDMarkz heruntergeladen habe, benutze ich es fast jeden Tag für etwas, das mit InDesign-Dateien zu tun hat. Etwas kommt hoch und das ist praktisch.“
Quelle: https://youtu.be/taFozRwqyK0

Wenn Sie Ihren DTP-Workflow und Ihre InDesign-Investition schützen möchten, erhalten Sie IDMarkz, heute. Es ist ein kleiner Preis, der Sie beruhigen und in die Zukunft Ihrer Zeitung investieren muss.

YouTube-Player
https://youtu.be/taFozRwqyK0

Ihre Zeitungs- und InDesign-Softwarekosten (Schützen Sie Ihre Investition mit IDMarkz!)


Verwandte Artikel

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Menu