Willkommen bei FlightCheck® - FlightCheck® Benutzerhandbuch - 2023

Willkommen bei FlightCheck®

Die Flugcheck wird verwendet, um den Prozess der Überprüfung eines Dokuments vor der Ausgabe zu beschreiben, um potenzielle Probleme so früh wie möglich zu erkennen. FlightCheck® ist ein Programm, das diesen Vorgang elektronisch umsetzt.

Alle Elemente Ihres Dokuments müssen untersucht werden, um unerwünschte Probleme bei der Ausgabe zu vermeiden. Nicht richtig und gründlich Flugcheck Ihr Dokument könnte es erforderlich machen, zur ursprünglichen Anwendung des Dokuments zurückzukehren, um Korrekturen vorzunehmen und das Dokument dann noch einmal neu auszugeben. Für einige große Jobs drucken Dies kann zu einer enormen Menge an verschwendetem Druckmaterial, Zeitverlust und folglich zusätzlichen ungeplanten Ausgaben führen.

Um die Aktion der Durchführung einer korrekten Ausführung vollständig zu verstehen Flugcheck Sie müssen nur den Vergleich betrachten, was es braucht, um ein Flugzeug startklar zu machen. Die Servicetechniker gehen mit Klemmbrettern in der Hand um das Flugzeug herum, prüfen jedes Teil auf seinen ordnungsgemäßen Zustand und wenn alle Punkte auf ihrer Checkliste abgehakt sind, dann und erst dann darf das Flugzeug offiziell als „ready to fly“ abgenommen werden.

Das Auschecken eines Flugzeugs kann natürlich eine viel ernstere Aktivität sein als das Drucken eines Dokuments, da das Leben von Menschen auf dem Spiel steht, wenn etwas mit dem Flugzeug schief geht. Andererseits wird sicherlich der Tag kommen, an dem Sie gebeten werden, ein äußerst wichtiges Dokument zu drucken, bei dem Ihr Job sicherlich gefährdet sein könnte, wenn Sie es nicht richtig machen. Aber entspann dich und mach dir keine Sorgen! Ein solches Ereignis wird niemals eintreten, jetzt, wo Sie FlightCheck haben, um zu Hilfe zu kommen und den Tag zu retten!

Leben vor FlightCheck®

Vor FlightCheck war die gebräuchlichste Art, ein Dokument zu prüfen, als „Print & Pray“-Ansatz bekannt. Hier würden Sie das Dokument drucken, fröhlich zu Ihrem Drucker springen, das Papier aufheben und dann abrupt in Tränen ausbrechen, nachdem Sie etwas Falsches entdeckt haben. Sie müssten dann zurück in das Dokument gehen, die Korrekturen vornehmen und erneut versuchen zu drucken, diesmal mit gekreuzten Daumen.

Als die Benutzer klüger wurden, wurde die „Augapfel-Methode“ als nächstes zum Prüfverfahren der Wahl. Hier würden Sie Ihr Dokument auf dem Bildschirm anzeigen und eine Art Checkliste abarbeiten, bis Sie zufällig ein potenzielles Problem bemerken. Obwohl erfahrene Prüfer mehr darüber wissen, wonach sie suchen müssen, wären selbst sie gezwungen, nach möglichen Problemen zu „jagen“, indem sie jedes Element des Dokuments genau untersuchen, Seite für Seite, Kästchen für Kästchen, Zeichen für Zeichen. Dieser Prozess war in der Regel sehr zeitaufwändig, und es gab keine Garantie für eine vollständige und gründliche Arbeit. Wenn nur ein einziges Problem übersehen wurde, musste das Dokument erneut gedruckt werden.

Heute haben wir jetzt FlightCheck, das Dokumente mit hoher Präzision und Geschwindigkeit elektronisch scannt und in die komplizierten Details einzelner Elemente eindringt und Ihnen seine Ergebnisse meldet. In vielen Fällen deckt FlightCheck potenzielle Ausgabeprobleme auf, die das menschliche Auge niemals erfassen könnte.

Wenn FlightCheck seine endgültige Genehmigung erteilt, kann das Dokument dann getrost zum Drucken mitgeschickt werden. Aber der wirkliche Vorteil der Verwendung von FlightCheck wird deutlich, wenn Sie bedenken, was passieren könnte, wenn Sie blind und mutig versuchen, Ihr Dokument auszudrucken, ohne sich auch nur die Mühe zu machen, es vorher zu überprüfen.

Bevor Sie in den Druck gehen, sollten Sie sich daher immer dieses sehr wichtige Motto vor Augen führen: „What you check is what you get!“

Feedback

War dies hilfreich?

ja Nein
Sie haben angegeben, dass dieses Thema für Sie nicht hilfreich war ...
Könnten Sie bitte einen Kommentar hinterlassen, in dem Sie uns sagen, warum? Dankeschön!
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Posten Sie Ihren Kommentar zu diesem Thema.

Geben Sie Anmerkung

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Menu