OmniMarkz-Grafikobjekte – Einschränkungen und Hinweise – OmniMarkz-Benutzerhandbuch – 1

Text auf offenen und geschlossenen Pfaden

ist nicht an den Pfad gebunden und befindet sich in der Bildschirmvorschau außerhalb des Pfads. In InDesign ist der Text korrekt. In Affinity Publisher kann der Text manchmal funktionieren. Für andere Ausgänge wie PDF oder Bilder, stimmt der Text mit der Bildschirmvorschau in OmniMarkz überein.


Bildbearbeitungseffekte

die in Quark (Anpassungen und Filter) verwendet werden, werden nicht auf dem Bildschirm gerendert und nicht zusammen mit den Bildern an InDesign oder Affinity Publisher übertragen. In vielen Fällen sehen die Bilder in InDesign oder Publisher verblasst aus, wenn diese Arten von Effekten im Originaldokument von Quark angewendet werden.


Verankerte Boxen

kann manchmal nicht richtig positioniert werden.


Getönte Bitmap-Bilder -

nicht alle in QuarkXPress getönten Bitmaps werden im QXPMarkz in der Bildschirmvorschau. Darüber hinaus werden einige getönte Bitmaps in InDesign invertiert oder schwarz und in Affinity Publisher als sehr dunkle oder matte Farben angezeigt.


Feedback

War dies hilfreich?

Ja Nein
Sie haben angegeben, dass dieses Thema für Sie nicht hilfreich war ...
Könnten Sie bitte einen Kommentar hinterlassen, in dem Sie uns sagen, warum? Dankeschön!
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Posten Sie Ihren Kommentar zu diesem Thema.

Geben Sie Anmerkung

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Menu