/docs/omnimarkz/1/en/topic/colors-and-gradients-limitations-and-notes Zware
OmniMarkz-Farben und -Verläufe – Einschränkungen und Hinweise – OmniMarkz-Benutzerhandbuch – 1

Multi-Ink-Farben

werden auf dem Bildschirm nicht genau gerendert, sie werden im Allgemeinen als einfarbiges Schwarz gerendert. Dies gilt auch, wenn Dateien mit Multi-Ink-Farben in InDesign, Affinity Publisher, Acrobat, Illustrator sowie exportierten Bildformaten geöffnet werden.


Farbverläufe in Tabellen

Dokumente, die in QuarkXPress-Dokumenten verwendet werden, werden möglicherweise nicht richtig konvertiert, wenn sie in InDesign oder Affinity Publisher geöffnet werden, da QuarkXPress Farbverläufe in Tabellen anders handhabt als InDesign oder Affinity Publisher.


Feedback

War dies hilfreich?

Ja Nein
Sie haben angegeben, dass dieses Thema für Sie nicht hilfreich war ...
Könnten Sie bitte einen Kommentar hinterlassen, in dem Sie uns sagen, warum? Dankeschön!
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Posten Sie Ihren Kommentar zu diesem Thema.

Geben Sie Anmerkung

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Menu