PDFMarkz-Ebenen - PDFMarkz-Benutzerhandbuch - 1

PDFs in Programmen erstellt, die mehrere Elemente auf Unterebenen unterstützen, wenn sie in . geöffnet werden PDFMarkz und als an Quark zurückgeschickt IDML, haben jetzt alle Objekte auf derselben Ebene, da Quark keine Unterebenen unterstützt. Das gleiche PDF als an InDesign oder Affinity Publisher gesendet IDML hat immer noch Elemente auf derselben Ebene, aber die einzelnen Elemente befinden sich auf Unterebenen und können daher als einzelne Objekte bearbeitet werden.

Feedback

War dies hilfreich?

ja Nein
Sie haben angegeben, dass dieses Thema für Sie nicht hilfreich war ...
Könnten Sie bitte einen Kommentar hinterlassen, in dem Sie uns sagen, warum? Dankeschön!
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Posten Sie Ihren Kommentar zu diesem Thema.

Geben Sie Anmerkung

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Menu