Durch Platzieren gescannter Bilder erstellte PDFs - PDFMarkz User Guide - 1

PDFs, die durch Platzieren gescannter Bilder erstellt wurden, werden mithilfe von konvertiert PDFMarkz, da es im Original keinen bearbeitbaren Text gab PDF, besteht das erstellte InDesign-Dokument aus Seiten mit platzierten Bildern und somit aus keinem bearbeitbaren Text im InDesign-Dokument.

um für Konvertierungen aus PDF zu InDesign mit PDFMarkz, um bearbeitbaren Text im InDesign-Dokument, dem Original, zu haben PDF muss bearbeitbaren Text haben. [und Bilder von Seiten enthalten keinen bearbeitbaren Text.]

Wenn Sie den Text aus a extrahieren möchten PDF die mit platzierten Bildern für den Seiteninhalt anstelle von tatsächlich bearbeitbarem Text erstellt wurde, müssen Sie Software von Drittanbietern verwenden, die eine enthält OCR Engine (optische Zeichenerkennung). OCR Die Software scannt Bilder und sucht nach Mustern, die möglicherweise mit Zeichen übereinstimmen, erstellt dann eine neue Datei oder Ebene und speichert die von der Engine erkannten Zeichen in dieser Datei oder Ebene. Während OCR ist normalerweise nicht 100% genau, in vielen Fällen kann es einen ziemlich genauen Textklumpen extrahieren, der dem ursprünglichen Inhalt sehr nahe kommt.

Feedback

War dies hilfreich?

Ja Nein
Sie haben angegeben, dass dieses Thema für Sie nicht hilfreich war ...
Könnten Sie bitte einen Kommentar hinterlassen, in dem Sie uns sagen, warum? Dankeschön!
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Posten Sie Ihren Kommentar zu diesem Thema.

Geben Sie Anmerkung

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Menu