QXPMarkz-Kurzbefehle - QXPMarkz-Benutzerhandbuch - 1
QXPMarkz-Menü
Befehl – ​​Komma (,) Offen QXPMarkz-Einstellungen
Befehl – ​​H Verbergen QXPMArkz
Wahl-Befehl – ​​H Andere ausblenden (andere Anwendungen)
Befehl - Q. Verlassen QXPMArkz
Datei-Menü
Befehl – ​​Aus Öffnen Sie eine Datei für die Vorschau
Umschalt-Befehl-O Konvertieren zu IDML (ohne eine Vorschau zu erstellen)
Befehl -W Aktive geöffnete Datei schließen
Befehl – ​​E Exportmenü öffnen
Wahl-Befehl – ​​I Exportieren als IDML
Wahl-Befehl – ​​P Exportieren als PDF
Befehl – ​​P Aktuell aktive Datei drucken
Bearbeiten-Menü Diese Befehle funktionieren nur beim Aktivieren, Registrieren oder Ändern QXPMarkz-Präferenzwerte. QXPMarkz unterstützt die Bearbeitung der aktuell geöffneten Dokumente nicht
Befehl – ​​X Ausgewählten Inhalt ausschneiden und auf macOS Pasteboard platzieren
Befehl – ​​C Ausgewählten Inhalt kopieren und auf macOS Pasteboard platzieren
Befehl – ​​V Inhalte aus dem macOS Pasteboard einfügen
Befehl – ​​A Alle Inhalte im aktuell aktiven Text- oder Eingabebereich auswählen
Ansicht-Menü
Umschalt-Befehl-Backslash (\) Zeigen Sie alle Registerkarten an (wenn die Registerkartenansicht aktiviert ist), indem Sie sie als kleine Miniaturansichten präsentieren
Wahl-Befehl – ​​T Symbolleiste anzeigen/ausblenden
Befehlsgleich (=) Hineinzoomen
Befehl-Minus (-) Rauszoomen
Befehl-Null Seite in Fenster einpassen
Umschalt-Befehl-Null Spread in Fenster anpassen
Befehl-Eins (1) Dokument in Originalgröße anzeigen
Befehl – ​​Ich Inspektorfenster ein- oder ausschalten
Strg-Befehl – ​​F Vollbildmodus ein- oder ausschalten
Fenstermenü
Befehl – ​​M Minimieren QXPMArkz
Strg-Umschalt-Tabulatortaste Vorherigen Tab anzeigen (muss die Tabbed Viewing aktiviert haben)
Control-Tab Nächste Registerkarte anzeigen (muss die Registerkartenansicht aktiviert haben)
Befehl-Semikolon (;) Anzeigen QXPMarkz-Fenster "Erste Schritte"

Feedback

War dies hilfreich?

Ja Nein
Sie haben angegeben, dass dieses Thema für Sie nicht hilfreich war ...
Könnten Sie bitte einen Kommentar hinterlassen, in dem Sie uns sagen, warum? Dankeschön!
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Posten Sie Ihren Kommentar zu diesem Thema.

Geben Sie Anmerkung

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Menu