Preflight von DTP-Dateien für die Druckqualität über die Pre-Press-Software

Markzware FlightCheck Neue Version! Klick hier um mehr zu erfahren

Wie man Preflight DTP Dateien für Druckqualität Zware Prepress-Software, Flightcheck:

Pre-Press Dokumentenprobleme können eine qualitativ hochwertige Druckproduktion behindern für Verlagswesen. Eine gute Möglichkeit, diese Engpässe zu vermeiden, besteht darin, professionelle Software für das Preflight zu verwenden.

Zware hat Preflight-Software für zahlreiche Organisationen in verschiedenen Branchen im Zusammenhang mit Desktop Publishing (DTP) bereitgestellt. Flightcheck is Zware Preflight-Lösung um Benutzern Fehlerinformationen in einem leicht verständlichen Preflight-Bericht zu präsentieren. Dies erlaubt Verlag um Probleme zu beheben, bevor die Datei zum Drucken gesendet wird.

Sortieren von Bildern zum Veröffentlichen mithilfe von FlightCheck,
Pre-Press-Software zum Preflight von DTP-Dateien für die Druckqualität:

Sortieren von Bildern beim Veröffentlichen mit Markzware FlightCheckZware Preflight-Software bietet viele Vorteile. Flightcheck:
• bietet eine umfangreiche Preflight-Checkliste, die Sie beim Preflight-Prozess unterstützt.
• ermöglicht Ihrem Team, zusammenzuarbeiten, um Druckvorstufenaufgaben zu erledigen.
• kann sowohl PDF- als auch Nicht-PDF-Dokumente für die Druckqualität vorab prüfen.
• reduziert die Kosten, die durch schlechte Druckqualität entstehen.
• ermöglicht Ihnen, Ihre Dokumentenprüfung mit flexiblen Einstellungen und Bodenkontrollen anzupassen.
• ist hilfreich für große, komplexe Dokumente, deren Überprüfung mit menschlichen Augen viele Stunden und viel Aufwand erfordern würde.
• vermeidet Engpässe im Druckworkflow, damit der Workflow die Produktion beschleunigen kann.
• überprüft eine Liste wichtiger Preflight-Checkpoints auf Kontrolle der Druckqualität.
• Einzelheiten zu Dateifehlern, einschließlich Problemen mit Farben, Bildauflösung und fehlenden Schriftarten.
• ist ein Produkt von Zware, führender Herausgeber von Preflight-Technologie zur Sicherung der Druckqualität.
• Ermöglicht einen schnelleren Ablauf des Workflows durch Batch-Preflighting mehrerer Dateien gleichzeitig.

Preflighting ist ein wertvoller Druckvorstufenprozess für Publishing-Workflows. Mit Flightcheck, erhalten Sie beispiellose Preflight-Funktionen für Ihre DTP-Projekte.

Preflight von DTP-Dateien für die Druckqualität mit FlightCheck (allgemeine Anweisungen):

  • Installieren und aktivieren Flightcheck Preflight-Software.
  • Klicken Sie in den Einstellungen und Bodenkontrollen von FlightCheck auf Ihre bevorzugten Kontrollkästchen.
  • Stellen Sie die Bodensteuerungselemente je nach den Anforderungen Ihres Druckworkflows auf Aus, Warnung oder Fehler.
  • Ziehen Sie Ihre Datei per Drag & Drop auf das FlightCheck-Symbol, um den Preflight-Vorgang zu starten.
  • FlightCheck weist Sie auf die von Ihnen angegebenen potenziellen Druckprobleme hin.

Flightcheck bietet eine solide Druckqualitätskontrolle, die Ihnen hilft, Ihre Druckvorstufendateien für optimale Ergebnisse vorzubereiten. Das Druckvorstufendokument kann ein PDF oder ein Nicht-PDF sein, einschließlich Photoshop, Illustrator, InDesign, QuarkXPress und mehr.

Sie können Desktop-Publishing-Dokumente vor der Veröffentlichung auf Dateiprobleme überprüfen, indem Sie Flightcheck. Erfahren Sie, wie dieses Video zeigt:

So überprüfen Sie DTP-Dateien für
Druckqualität über Pre Press Software


Markzwares FlightCheck kann viele überprüfen
Desktop Publishing-Dateitypen, um die Druckqualitätskontrolle aufrechtzuerhalten.

Flightcheck lässt sich gut in Druckvorstufen-Workflows integrieren, die alle gängigen DTP-Dateien verwenden. Es kann Dateien in einem einzigen Ordner sammeln, sodass Drucker schnell einen Druckauftrag für den Publishing-Workflow erstellen können.

FlightCheck bietet viele erstaunliche Funktionen einschließlich:
• Massen-Preflight, um mehrere Dateien in einer Scan-Sitzung zu überprüfen.
• Unterstützung für QXP, PostScript, PDF und andere DTP-Dateitypen.
• Bodensteuerungen, die Sie anpassen können.
• Dateisammlung, um Schriftarten und andere DTP-Dateien in einen Druckauftragsordner zu packen.
• Anzeige von Warnungen und Warnungen in einem hilfreichen Preflight-Bericht.
• benutzerfreundliche Oberfläche mit Optionen und Checklistenbereichen.

Ein Druckvorstufen-Operator kann eine Layoutdatei in etwas organisieren, das ein Drucker zum Drucken verwenden kann. Von Anschnitt- und Sonderfarben bis hin zu Schriftarten und Bildauflösung, Flightcheck Preflights der Dokumentdetails und Berichte darüber.

FlightCheck kann viele Dateiformate prüfen, Einschließlich:
• KI
• CDR
• DOC
• EPS
• FH
• INDD
• Pdf
• PMD
• PSD
• QXP
• TIFF
• und mehr.

Flightcheck's Dateisammlungsschnittstelle ermöglicht es Benutzern, FlightCheck aufzufordern, Druckauftragsinformationen für die Mitglieder des Workflow-Teams zu sammeln. Der Druckauftragsordner enthält die Produktionsdateien.

Manche Dateidetails, die FlightCheck überprüfen kann -System umfasst:
• bluten
• Farben
• Schriftgröße
• Haarlinien
• Farbdichte
• Sonderfarben
• Bildauflösung
• und vieles mehr
Flightcheck-LogoDer Auftragsordner bietet eine aktuelle, Workflow-weite Ansicht der Dateien. Auf diese Weise können Teammitglieder den aktuellen Auftragsstatus einsehen, Änderungen vornehmen, den Ordner freigeben usw., um zusammenzuarbeiten.

FlightCheck kaufen
Sie können diese Preflight-Lösung über das kaufen Flightcheck Seite. Weitere Desktop anzeigen Publishing-Software und Drucklösungen für DTP, auf der Markzware Produkte

Hat diese Preflight-Lösung Ihrem Druckworkflow geholfen, DTP-Dateien auf Druckqualität zu überprüfen? Bitte kommentieren Sie unten. Sie können die Markzware . abonnieren Mailing-Liste und Kontakte knüpfen mit Zware on
Twitter,
Facebook,
LinkedIn und
Google+.

Preflight von DTP-Dateien für die Druckqualität über die Pre-Press-Software

Titel: Preflight von DTP-Dateien für die Druckqualität über die Pre-Press-Software
Veröffentlicht am: 23. November 2015
Patty Talley

Strategischer Marketing Analyst bei Markzware

Verwandte Artikel

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Menu