Markzware kündigt Upgrade von FlightCheck Workflow v2.0 für Microsoft Windows an

Markzware FlightCheck Neue Version! Klick hier um mehr zu erfahren

SANTA ANA, Kalifornien — 7. Juli 2005 — Zware ist der führende Entwickler von Kontrolle der Druckqualität aufgrund digitale Dateien in der globalen verwendet Grafik und Drucken Branchen. Markzware freut sich, die sofortige Verfügbarkeit von FlightCheck Workflow v2.0 für die Microsoft Windows PC-Plattform bekannt zu geben.

Flightcheck Workflow wird verwendet, um Informationen über Druckdokumente, Dateien und Aufträge automatisch im Stapel zu verarbeiten und zu analysieren. Dies Preflight toolkit enthält jetzt mehrere Mini-Lösungen. Systemintegratoren weltweit haben FlightCheck Workflow verwendet, um maßgeschneiderte schlüsselfertige Lösungen für eine Vielzahl von Prepress Operationen. Die Benutzer von FlightCheck Workflow sind vielfältig und umfassen:

  • Zeitung
  • Werbeagenturen
  • Publisher
  • Unterhaltungsunternehmen
  • Medienunternehmen

aufgrund drucken Produktion, Webdesign und Digital Asset Management.

FlightCheck Workflow fügt neue Unterstützung für . hinzu

  • Lehmziegel® Framemaker
  • Microsoft® Word
  • Publisher
  • Power Point

sowie die Fähigkeit zur Schnittstelle mit Flightcheck v5.52 für Windows.

Jeder, der derzeit über FlightCheck Designer oder Professional verfügt, kann dies jetzt automatisieren Preflighting mit ihrem aktuellen FlightCheck bearbeiten Bodenkontrollen die Einstellungen. Anstatt nur eine Datei gleichzeitig zu prüfen, können mit der Kombination von FlightCheck Workflow und FlightCheck Tausende von Dateien rund um die Uhr verarbeitet werden. Durch das Einbinden von Anwendungen, wie

eine vollständige PDF Preflight Arbeitsablauf erstellt werden.

Außerdem, Zware Flightcheck Workflow umfasst direkte Mini-Lösungen direkt nach dem Auspacken. Diese Lösungen umfassen:

  • Stapelkonvertierung von hochauflösenden Bildern in niedrigauflösende 72-dpi-RGB-JPEG-Bilder zur Verwendung im Web
  • Stapelkonvertierung von TIFF-Bildern in CMYK von RGB, indiziert oder LAB
  • Batch-Korrektur von Dateierweiterungen, wenn sie aus dem Dateinamen entfernt wurden.

„Wir freuen uns, dass Markzware FlightCheck Workflow jetzt Kompatibilität für zahlreiche Anwendungen, einen neuen niedrigeren Preis und vor allem einfache integrierte Lösungen bietet, die sowohl für den kreativen Neuling als auch für gut betuchte Integratoren Produktivität steigern.“

FlightCheck Workflow ist sowohl mit dem Microsoft® Windows- und Macintosh-Plattformen. Unter Beibehaltung der Qualität und der erschwinglichen Lösungen beträgt der neue UVP für den FlightCheck-Workflow 399 US-Dollar. Upgrades von v2.3 kosten 299 US-Dollar. Ein FlightCheck Design/FlightCheck Workflow Bundle ist für 499 US-Dollar erhältlich. Das FlightCheck Professional/FlightCheck Workflow-Paket kostet 599 US-Dollar. Weitere Drucklösungen finden Sie im Markzware Produkte

Über Zware
Zware ist der führende Entwickler von Qualitätssicherungs-, Datenkonvertierungs- und Workflow-Lösungen für die internationale Grafik-, Druck-, Verlags- und digitale Multimedia-Industrie. Markzware ist ein in Privatbesitz befindliches Unternehmen mit Sitz in Santa Ana, Kalifornien. Markzware BV mit Sitz in Rijswijk, Niederlande, ist der Hauptsitz des Unternehmens für Aktivitäten in Europa, dem Nahen Osten und Afrika. https://www.markzware.com

© 2005 Zware. Alle Rechte vorbehalten. von US Covered Patent # 5,963,641
###

Markzware kündigt Upgrade von FlightCheck Workflow v2.0 für Microsoft Windows an

Titel: Markzware kündigt Upgrade von FlightCheck Workflow v2.0 für Microsoft Windows an
Veröffentlicht am: 27. Juli 2006
Maria Marchese

Öffentlichkeitsarbeit bei Zware

Verwandte Artikel

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Menu