FlightCheck Benutzerinterview – PDF, Designers & Bicycles

Markzware FlightCheck Neue Version! Klick hier um mehr zu erfahren

FlightCheck-Benutzerinterview –
PDF, Designer & Fahrräder


Grafikdesigner, Drucker und Verlag kehren zunehmend von anspruchsvollen zurück druckfertig PDF nur Arbeitsplätze. PDF und die verschiedenen Standards wie PDF/X-1a, PDF/X-3, PDF und die großartige Arbeit der GWG (Ghent PDF Workgroup) sind ausgezeichnete Initiativen, aber nicht das Allheilmittel. Die Gründe dafür haben zu tun mit Preflighting und Dateikorrekturen in letzter Minute. Das Bearbeiten einer PDF-Datei ist keine triviale Aufgabe. Ja eine Prepress Experten, die gut mit PDF-Tools vertraut sind, kommen oft mit einigen davon durch, aber nicht
alle Änderungen.

Flightcheck, der Patented Preflight-Lösung für Zware, kann Preflight PDF drucken Arbeitsplätze und mehr. FlightCheck scannt Dokumente während der Druckvorstufe auf potenzielle Druckprobleme vor dem Ausgabeprozess.

Hier ist ein interessantes FlightCheck-Benutzerinterview, das näher auf das Preflight von PDF eingeht. Herr Paul de Boer ist freiberuflich Grafikdesigner aus den Niederlanden. Er ist unter anderem auf gängige Designprodukte spezialisiert und hat sich auf die Gestaltung von Büchern für Künstler und Geschichtsvereine spezialisiert. De Boer kommentiert, warum er FlightCheck an einem sonnigen Freitagnachmittag gekauft hat:


„Ich möchte, dass dieses Wochenende die Zeit hat, sie [100 Seiten eines Buches] richtig zu korrigieren. Jetzt InDesign, das Programm (Adobe InDesign), können Sie auch eine Art 'FlightCheck' haben, aber ich suche nach Perfektion und FlightCheck von Markzware gibt mehr Details.” Quelle


Erfahren Sie mehr über den Run-in mit seinem Drucker bei der Bereitstellung von PDFs, wie man InDesign-Dateien öffnet und warum er verwendet Flightcheck, auch am Wochenende. Sehen Sie dieses FlightCheck-Benutzerinterview auf MarkzwareTV:


Video: FlightCheck-Benutzerinterview – PDF, Designer und Fahrräder

FlightCheck 2023 für Grafikdesign & Druck - Ready for Take Off

(Klicken Sie auf das Bild oben, um das Video anzusehen.)


Es war eine Freude, Pauls Bestellung zu bedienen, zumal er sie persönlich mit Barzahlung auf seinem Fahrrad abholte! Vielleicht können Sie kein Markzware-Büro besuchen, aber Sie können uns trotzdem Ihre Markzware-Produktvideos senden. Erzählen Sie in Ihrem Video, wie und warum Sie Ihr Markzware-Produkt verwenden, und gewinnen Sie ein Markzware-T-Shirt! Erzählen Sie uns von Ihren Markzware-Produkten!


Erfahrungsbericht von Paul de Boer:

Ich habe FlightCheck verwendet, als ich mit Quark arbeitete. Dann Adobe kam mit InDesign, und ich dachte:
Nun, jetzt kann ich es in diesem Programm überprüfen. Was für ein Fehler!
OK, InDesign überprüft einige grundlegende Elemente, aber ich bin ein Profi und habe mit vielen Druckereien zu tun, die alle ihre eigenen (einzigartigen) Anforderungen haben. Und einige dieser Anforderungen werden von InDesign nicht erkannt…ich entwerfe in InDesign. Wenn ich also Anpassungen oder Korrekturen vornehme, möchte ich sie einfach und schnell in den Originaldateien vornehmen, und FlightCheck professional bietet mir diese Möglichkeit…

Letzte Woche war ich gerade dabei, ein 100-seitiges Buch fertigzustellen, und es blieb keine Zeit für Fehler und Verzögerungen. (ja, ja, die berühmten Deadlines!) und InDesign konnte mir keinen perfekten Job garantieren. Also legte ich das Telefon auf und rief Markzware in Rijswijk (Niederlande) an und fragte, ob sie mir sofort helfen könnten (es war Freitag und ich hatte nur noch das Wochenende für Korrekturen). Normalerweise muss die Software von Wiederverkäufern gekauft werden, aber aufgrund der Frist konnte ich zu der Firma kommen. Ich sprang auf mein Fahrrad und machte eine 30-minütige Fahrt (ich lebe in Den Haag, Holland), um David Dilling von . zu treffen Zware in seinem Büro, und ich kann nur sagen, dass mir sofort mit tollem Service geholfen wurde!

Es ist wirklich erfrischend, dass ein Unternehmen so viel Service bietet…Und auch wichtig: Ich konnte tatsächlich einen (kleinen) Fehler beheben, weil Flightcheck (wurde von InDesign nicht gesehen) und hatte an diesem Wochenende noch Zeit, um an den Strand zu gehen. Also David, ich verspreche dir: Ich werde für dein Unternehmen und deine Softwareprogramme werben, wo immer ich kann, denn wie gesagt: Ihr Leute seid wirklich toll (und eure Softwareprogramme auch)!

Alles Gute,
Paul de Bur


FlightCheck-Benutzerinterview mit PDF, Designern & Fahrrädern

Titel: FlightCheck Benutzerinterview – PDF, Designers & Bicycles
Veröffentlicht am: 26. Mai 2008
David Dilling

Ähnliche Artikel

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Menu