Affinity Publisher-Vorlagen unter macOS: Importieren Sie InDesign-Vorlagen in Publisher

Sie können verwenden Affinity Publisher Vorlagen unter macOS. Importieren Sie InDesign-Vorlagen in Publisher by Serif über Markzwares IDMarkz App:

Publisher-Vorlagen und InDesign-Vorlagen

Zware hat in verschiedenen Affinity-Foren, Facebook-Posts und anderen Stellen im Web festgestellt, dass Leute nach Vorlagen für gefragt haben Affinity Publisher. Eine Internetsuche nach Affinity Publisher-Vorlagen zeigt, dass viele Leute suchen, wo sie sie finden können. Jetzt können Sie jede InDesign-Vorlage nehmen und sie direkt in Publisher öffnen, indem Sie Markzwares IDMarkz Anwendung.

Führen Sie einfach eine Online-Suche nach InDesign-Vorlagen durch und Sie erhalten viele Ergebnisse für kostenlos Vorlagen. Ein Beispiel für online verfügbare Vorlagen finden Sie auf der InDesign Skills-Site unter:
https://www.indesignskills.com/free-indesign-templates/
Die obige Seite bietet:
„50+ schöne Vorlagen für InDesign
Wir erstellen außergewöhnlich schöne, kreative Vorlagen für Adobe InDesign. Unsere Sammlung von über 50 professionell gestalteten Vorlagen kann zu 100 % kostenlos heruntergeladen und kommerziell verwendet werden!“

Affinity Publisher
Affinity Publisher
Adobe InDesign
Adobe InDesign

Zeitlich begrenzte Adobe InDesign- und Publisher-Angebote

Adobe Portfolio ist laut der Seite unter: 31. Mai 2020 kostenlos:
https://www.adobe.com/covid-19-response/program-changes/faqs-adobe-portfolio.html
Es könnte ein guter Zeitpunkt für Affinity Publisher-Benutzer sein, Adobe InDesign-Vorlagen in Affinity Publisher zu konvertieren, über IDMarkz, und erstellen Sie fantastische Grafiken, die Sie in Ihr Adobe-Portfolio einfügen und Ihre Designs zur Ansicht zur Verfügung stellen können.

Das IDMarkz Die InDesign-App zur Dateiverarbeitung ist erhältlich bei Zware KOSTENLOS, bis 31. Mai 2020. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite unter:
https://markzware.com/idmarkz/free-idmarkz-macos-indesign-processing-app-20-off-markzware-products/

Für diejenigen, die Affinity Publisher noch nicht verwenden, bietet Serif derzeit eine kostenlose 90-Tage-Testversion aller Mac- und Win-Versionen von Publisher sowie einen Rabatt von 50 % für Käufer an. Details finden Sie auf der Seite unter:
https://affinity.serif.com/en-us/

Das folgende Video zeigt Ihnen, wie Sie InDesign-Inhalte exportieren, damit Sie InDesign-Vorlagen in Publisher importieren können IDMarkz App von Zware:
InDesign zu Affinity Publisher (Video)

Diese Zware Video erklärt, wie Sie Adobe InDesign-Dateien für die Verwendung in der Desktop-Publishing-Anwendung Affinity Publisher von Serif mithilfe von Markzwares Adobe InDesign Document Hub konvertieren. IDMarkz App.

So öffnen Sie eine InDesign-Datei in Affinity Publisher:

• Ziehen Sie Ihre Dateien per Drag & Drop auf die IDMarkz Fenster im Abschnitt "Dateien hier ziehen und ablegen".
• Klicken Sie bei geladenem Affinity Publisher oben im IDMarkz-Fenster auf das Symbol „Publisher“.
• Klicken Sie im vom Publisher geöffneten Fenster „PDF-Optionen“ auf die Schaltfläche „Öffnen“, um ein Profil zuzuweisen. Die bearbeitbare InDesign-Datei wird in Publisher geöffnet.

Öffnen Sie In Affinity Publisher
Verwenden der Open In Affinity Publisher-Funktion in IDMarkz,
Markzwares Anwendung zur Vorschau und Konvertierung von Adobe InDesign-Dateien in verschiedene Dateiformate.

Affinity Publisher ermöglicht es Benutzern jetzt, IDML-Dateien zu importieren. Sie benötigen kein Creative Cloud-Abonnement oder die Adobe InDesign-Anwendung, um InDesign-Vorlagen in Affinity Publisher auf einem Mac zu öffnen, über IDMarkz.

„… Sie haben einen Exportweg zu der recht neuen Software von Affinity Publisher. Und ich vermute, dass viele Designer versucht sind, eine Alternative zu InDesign auszuprobieren … IDMarkz ist eine Brücke, um alte Legacy-Dokumente in andere Desktop-Publishing-Software für Desktop-Anwendungen zu konvertieren. Also ganz einfach und sah für mich sehr praktisch aus.
- Paul Lindström, Technischer Redakteur, Journalist und Berater, Digital Dots
Quelle: https://markzware.com/idmarkz/publishing-software-review-digital-dots-prepress-ace-idmarkz-app/

Vorteile von IDMarkz

• schnelle Verarbeitung von InDesign-Dateien
• geldsparende, flexible App-Nutzung
• einfache Bedienung für die macOS-Plattform

Erhalten Sie InDesign-Dateidetails und eine Vorschau der Datei, in IDMarkz. Öffnen Sie die Datei in Publisher über die IDMarkz-Funktion „Öffnen in…“ und bearbeiten Sie die Datei wie gewünscht in Affinity Publisher!

Funktionen von IDMarkz

• Sehen Sie sich die Dateiversion, die Erstellungs- und Änderungsdaten sowie die Anzahl der folgenden Dateien an:
- Seiten oder Spreads
- Verwendete Schriftarten
- verwendete Farben
- verwendete Bilder
- Geschichten
• Zoom-Vorschau
• Ziehen Sie eine Miniaturansicht aus den Vorschau- oder Miniaturansichten, um ein Bild der Seite zu erstellen
• Automatisieren Sie Funktionen, die InDesign, Acrobat und andere Apps unterstützen
• Exportieren Sie eine InDesign-Datei als Bild in den Formaten PNG, TIFF, JPEG und GIF
• Exportieren Sie eine InDesign-Datei als kommentierbares PDF mit bearbeitbarem Text

Konvertieren Sie InDesign CS2 durch InDesign 2020 in:
• frühere InDesign-Versionen
• QuarkXPress
• Affinitäts-Publisher
• Akrobat
• Illustrator
• IDML
• GIFs
• JPEG
• Pdf
• PNG
• TIFF

IDMarkz-Logo

App kaufen, um InDesign für Publisher zu exportieren

Zwareist kostengünstig IDMarkz Das Mac-Abonnement umfasst Updates während Ihrer 12-monatigen Abonnementlaufzeit und ist über die IDMarkz-Seite verfügbar. Weitere Markzware-Produkte sind über die Produkte 

Bitte abonnieren Sie die Markzware Mailing-Liste  und zum Posten mit Markzware auf TwitterFacebook LinkedInEine der beliebtesten Möglichkeiten,Pinterest und Youtube.

Affinity Publisher-Vorlagen unter macOS: Importieren Sie InDesign-Vorlagen in Publisher

Titel: Affinity Publisher-Vorlagen unter macOS: Importieren Sie InDesign-Vorlagen in Publisher
Veröffentlicht am: 24. April 2020
Patty Talley

Strategischer Marketing Analyst bei Markzware

Verwandte Artikel

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Menu