So öffnen Sie Adobe InDesign-Dateien in Acrobat und kommentieren PDFs: IDMarkz

So öffnen Sie Adobe InDesign
in Acrobat und kommentieren PDF
Dateien, heute! Laden Sie IDMarkz herunter.


Konverter zum Öffnen von InDesign
in Acrobat für Anmerkungen

IDMarkz ersetzt die ID2Q QuarkXPress XTension, MarkzTools und ID Util.

Die eigenständige Anwendung von Markzware, IDMarkz, verfügt über eine Funktion, mit der Sie Ihr InDesign-Dokument in Acrobat öffnen und Anmerkungen erstellen können.

Dies ist eine großartige Funktion, die die Zusammenarbeit unterstützt, da Kommentare zwischen verschiedenen Versionen von InDesign ausgetauscht werden können. Denn wenn ältere InDesign-Dateien (z. B. CS6) in Acrobat geöffnet werden, können Sie diese PDF-Dateien jetzt mit Anmerkungen versehen IDMarkz.

Wenn Sie das PDF in einer neueren Version von InDesign (z. B. CC InDesign 2019) öffnen, wählen Sie außerdem einfach „PDF-Kommentare importieren“, damit die Anmerkungen geöffnet werden. Um diese Anmerkungen wieder zu speichern, verwenden Sie einfach die IDMarkz IDML-Exportfunktion, um diese Kommentare, wie in diesem Beispiel, zurück in CS6 zu bringen.


Sie können jetzt Anmerkungen hinzufügen
zu Ihren PDFs in Adobe Acrobat!

Markzware hat diese Funktion in nur wenigen Schritten eingerichtet, um zu demonstrieren, wie dies möglich ist IDMarkz:

Schritt 1.
Öffnen Sie eine InDesign CS6-Datei in IDMarkz.

Schritt 2.
Klicken Sie auf das Symbol In Acrobat öffnen. IDMarkz generiert ein „spezielles“ PDF und öffnet es in Acrobat DC.

Schritt 3.
Fügen Sie der PDF-Datei Anmerkungen hinzu.

Schritt 4.
Speichern Sie die PDF-Datei mit den Anmerkungen aus Acrobat DC.

Schritt 5.
Öffnen Sie die InDesign CS6-Datei in InDesign CC 2020.

Schritt 6.
Wählen Sie „PDF-Kommentare importieren“ aus der PDF-Datei, die Sie gerade in Acrobat DC mit Anmerkungen versehen haben, in InDesign CC 2020 aus. Sie haben jetzt eine InDesign CC 2020-Datei, der InDesign CS6-PDF-Kommentare zugeordnet sind.

Wichtige Hinweise: Wenn Sie möchten, dass Ihre ursprüngliche InDesign-Datei CS6-kompatibel bleibt, sollten Sie eine Kopie davon erstellen, bevor Sie sie in Adobe CC 2020 öffnen. Falls Sie versehentlich Ihre ursprüngliche InDesign CS6-Datei speichern, während Sie in InDesign 2020 arbeiten , können Sie dann verwenden IDMarkz um eine IDML-Datei aus der CC 2020-Version Ihrer InDesign-Datei zu erstellen und diese IDML-Sicherung in CS6 zu öffnen.



Bearbeiten Sie InDesign-Dateien in Affinity Publisher und QuarkXPress, heute: Markzware IDMarkz

Einkauf und Verfügbarkeit

IDMarkz ist jetzt als
Abonnement für nur 109 $ oder als
Dauerversion für 179 $
.

Noch nicht sicher? Testen Sie die Nur-Vorschau-Version für KOSTENLOS.
Klicken Sie hier um das IDMarkz Freebie jetzt herunterzuladen!

Schauen Sie sich die großartigen an Bewertungen und
Tutorials über IDMarkz.

Bitte melden Sie sich für unseren Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben
IDMarkz und andere Markzware-Neuigkeiten unter:
https://markzware.com/support/mailing-list/


Der IDMarkz In diesem Video werden die Funktionen „In Acrobat öffnen“ und „Anmerken“ demonstriert. In Adobe Acrobat öffnen, PDF-Kommentare kommentieren und in Adobe InDesign importieren. Benutzer von IDMarkz können importierbare PDF-Kommentare für ältere InDesign-Dateien erstellen, indem sie die Funktionen „Öffnen in – Acrobat“ und „Anmerken“ verwenden.

Teile mit deinen Freunden...Auf Facebook teilen
Facebook
Empfehlen über LinkedIn
Linkedin
Tweete über dies auf Twitter
Twitter
Teilen auf Reddit
reddit
Pin auf Pinterest
Pinterest

Verwandte Artikel

Close-link

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Schließen