Öffnen Sie Publisher-Dateien für Digital Publishing mit PageZephyr

Hinweis: PageZephyr und PageZephyr Search wurden eingestellt. Bitte beachten Sie unsere Produkte Seite für aktuelle Markzware-Angebote. Markzware hat auch ID UtilDies kann Ihnen beim Anzeigen von Adobe InDesign-Storys helfen.

Öffnen Sie Publisher-Dateien für digital publishing auf der Macintosh-Plattform mit PageZephyr Search. Die Inhaltssuchanwendung von Markzware kann native InDesign-Dateien suchen eDiscovery und DTP-Workflows. Kreativprofis, Verlage und andere Benutzer von Grafiksoftware können eine Inhaltssuche in INDD durchführen:

Verlage verwenden viele Dateitypen, einschließlich Adobe InDesign, einer beliebten Grafiksoftware. Öffnen InDesign-Dateien und finden Sie Text, mit dem Sie Inhalte erstellen können. Kopieren Sie dann den gefundenen Text, fügen Sie ihn ein, bearbeiten Sie Ihren Inhalt und laden Sie ihn für Desktop Publishing (DTP) ins Web hoch.

Sie möchten also Publisher-Dateien für das Web ins Internet stellen digitalen Workflow? Zunächst benötigen Sie Inhalte. Wenn Sie über InDesign-Dokumente verfügen, können Sie diese verwenden Zware PageZephyr Suchen Sie nach Text für die Erstellung von Inhalten.

Öffnen Sie in InDesign erstellte Publisher-Dateien für das Desktop-Publishing (DTP). Suchen Sie den relevanten Text. Dann bearbeiten und ins Internet stellen, um zu haben digitale Inhalte das ermöglicht potenziellen Kunden, es zu finden. Dieses Tutorial-Video zeigt Ihnen, wie Sie Publisher-Dateien in öffnen INDD über Markzwares Tool für Inhaltssuche:

So öffnen Sie Publisher-Dateien für Digital Publishing mit PageZephyr Search

Die Inhaltssuchanwendung von Markzware kann InDesign öffnen
Eigentums-
Dateiformate für das digitale Publizieren

Suchen Sie nach Inhalten in Publisher-Dateien für das digitale Publizieren
Finden Sie wertvolle Inhalte mit einer Inhaltssuche über ZwareAnwendung zur Inhaltssuche. PageZephyr Search kann Suche InDesign Text finden.

Zware Pagezephyr Search Hauptfenster Übersicht
Greifen Sie auf mit InDesign erstellte Publisher-Dateien zu. Text finden.
Dann erstellen
digitale Dateien das kann zu durchsuchbaren Webinhalten werden.

So suchen Sie Inhalte mit PageZephyr Search Mac:

  • Geben Sie das gesuchte Wort ein.
  • Drücke Enter. (Links sehen Sie eine Liste der Dateien und rechts den Text in der hervorgehobenen Datei.)
  • Um das Wort im Kontext anzuzeigen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Auswahl im Dokument anzeigen". (Wenn Sie eine entsprechende Version von InDesign geladen haben, wird dieses Wort hervorgehoben und es wird angezeigt, wo es sich im Dokument befindet.)
  • Um den Text zu kopieren und einzufügen, können Sie entweder klicken und ziehen, um Text auszuwählen, oder Befehlstaste-A (Alle auswählen) drücken und Kopieren auswählen. (Dadurch wird der Text in Ihre Zwischenablage kopiert, sodass er für andere Anwendungen verfügbar ist.)

Sie können diese Inhaltssuchanwendung für Kreative und Verlage im digitalen Workflow kaufen, indem Sie die Seite PageZephyr Search besuchen. Weitere Desktop anzeigen Publishing-Software für digitale Dateien auf der Markzware Produkte 

Wie hat PageZephyr Search in Ihrem digitalen Workflow funktioniert, um Publisher-Dateien in INDD-proprietären Dateiformaten zu öffnen? Bitte lassen Sie es uns wissen, indem Sie unten einen Kommentar abgeben. Sie sind eingeladen, die Markzware zu abonnieren Mailing-Liste und interagieren mit Markzware über:
Twitter,
Facebook,
LinkedIn und
Google+.

Öffnen Sie Publisher-Dateien für das digitale Publizieren mit PageZephyr Search, der Inhaltssuchanwendung für den digitalen Workflow!

Titel: Öffnen Sie Publisher-Dateien für Digital Publishing mit PageZephyr
Veröffentlicht am: 19. September 2013
Patty Talley

Strategischer Marketing Analyst bei Markzware

Ähnliche Artikel

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Menu