Inhalte aus Desktop Publishing-Dateiformaten extrahieren

Reverse Engineering zu
Inhalte aus Desktop Publishing-Dateiformaten extrahieren

InDesign extrahieren Inhalte aus Desktop-Publishing-Dateiformaten in Adobe Creative Suite INDD. Verwenden Sie Markzwares Inhaltssuche Anwendung, PageZephyr Search, zu Suche InDesign. Verwenden Sie dann den gefundenen Inhalt, um DTP zu extrahieren.

Technologie für Data Mining, Data Harvesting und Textprüfung
Seit 1995 ist Zware ist ein bekannter Name für Softwarelösungen im Bereich Grafik. Markzware erfunden (US-Patent Nr. 5,963,641) ein Qualitätskontrollsystem für den Druck. Dieses System ist „Preflight“. Seit seiner Gründung als Einzelunternehmen im Jahr 1992 hat Markzware einen erheblichen Goodwill aufgebaut. Seine Kunden sowie die Druck- und Verlagswesen Branchen, haben Markzware sehr geschätzt.

Seit über 20 Jahren Zware hat viele umgekehrt entwickelt Dateiformate. Markzware ist auf die Entschlüsselung von Originalquellformaten spezialisiert, darunter:

  • Adobe InDesign (.indd)
  • QuarkXPress (.qxp)
  • Microsoft-Publisher (.pub)

Diese Datentypen sind besser bekannt als Desktop-Publishing-Anwendungen (DTP).

Computer, Betriebssysteme, Anwendungen und zugehörige Dokumente werden oft in einem proprietären Format gespeichert. Sie haben in der Regel eine begrenzte Lebensdauer, veralten und verhindern den Zugriff auf Daten. Dokumente sind oft nur von dem System und der Anwendung lesbar, die zum Erstellen des Dokuments verwendet wurden. PageZephyr Search ist die Lösung, die den Zugriff auf proprietäre Dokumente gewährleistet.

Die Sicherstellung der Abwärtskompatibilität und das Öffnen älterer proprietärer Dateitypen ist schwierig. Softwarehersteller bitten den Benutzer, "auf die neueste Version zu aktualisieren", um auf ihre Daten zuzugreifen. Die Technologie von Markzware behebt Vorwärts- und Rückwärtskompatibilitätsprobleme. Benutzer von PageZephyr Search können auf Geschäftsressourcen und Inhalte zugreifen, die in erstellt wurden Adobe InDesign CS – CC.

Markzware bietet die Möglichkeit, Unternehmensressourcen in ein zugängliches Format zu verwandeln, das einfach zu verwenden ist. Dies ist ohne die Notwendigkeit der nativen (proprietären) Anwendung.

PageZephyr Search führt einen digitalen forensischen Prozess durch. Dann homogenisiert es die proprietären Daten in einen gemeinsamen TEXT- oder RTF-Dateityp. Es indiziert Ordner und Verzeichnisvolumes. Dies ermöglicht dem Benutzer, nach einem oder mehreren Schlüsselwörtern in proprietären Dateitypen zu suchen.

Sie können gefundene Inhalte anpassen, um neue Inhalte zu erstellen. Erstellen Sie Inhalte aus bereits Vorhandenem neu und verwenden Sie sie erneut. Dies reduziert einen erheblichen Zeit- und Kostenaufwand und erhöht gleichzeitig den Wert des Inhalts. Sie können Text aus relevanten Storys zu ähnlichen Themen in Adobe InDesign (.indd) kopieren und einfügen. Anschließend können Sie diese Geschichten kombinieren und bearbeiten.

PageZephyr ist in der Lage, Data Mining durchzuführen und Textinhalte zu sammeln. Dies ist nicht auf die gesprochene Sprache des Originaldokuments beschränkt. Das Folgende ist ein Beispiel für ein DTP-Layout, das ein im Text gefundenes Schlüsselwort hervorhebt, wiederum OHNE das native Adobe InDesign-Dokument öffnen zu müssen:

Zware Pagezephyr Search Mac Beispiel 4

Darüber hinaus kann PageZephyr dazu beitragen, die Geheimdienstgemeinschaft über verdächtiges Material zu informieren und zu warnen. Dies bezieht sich auf Text in sicheren, proprietären, verschlüsselten DTP-Dateilayouts in Adobe InDesign.

Wir sind bestrebt, unsere Datei-Reader-Technologie zu verpartnern oder zu lizenzieren oder mit einem größeren Unternehmen zusammenzuarbeiten. Bei Interesse bitte melden Zware.

Bitte besuchen Sie die Pagezephyr Suche Seite. Siehe Desktop-Publishing- und Datenkonvertierungstools auf der Markzware Produkte

Titel: Inhalte aus Desktop Publishing-Dateiformaten extrahieren
Veröffentlicht am: 18. April 2011
Patrick Marchese

Ähnliche Artikel

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Menu