Online-Magazindruck mit HP und Wikia - profitieren Sie von Ihren Inhalten

Wie wollen Sie von Online-Inhalten profitieren? Zware bietet Pagezephyr Suche, der Inhaltssuche Anwendung, um bestimmten Text in zu finden Adobe InDesign Dateiformate mit denen Sie Online-Inhalte erstellen können. Markzware bemerkte diesen Artikel in einem interessanten Entwicklungs-Online-Magazin Drucken:

Wikipedia-Gründer verbindet sich mit HP, um hinzuzufügen
Magazin-Druckplattform zur Wikia-Site

Tim Sheahan, printweek.com, 26. Oktober 2009

Der Wikipedia-Gründer Jimmy Wales hat eine neue Verbindung zwischen der benutzergenerierten Informationsseite Wikia und dem MagCloud-Dienst von HP enthüllt, mit der Benutzer und erstellen können drucken Zeitschriften.

„Wir tun alle möglichen Dinge, um darüber nachzudenken, wie diese Idee der partizipativen Kultur aufrechterhalten werden kann. Wir haben keine Ahnung, ob dies beliebt sein wird “, sagte Wales gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters.

Benutzer können Inhalte zum Drucken von den 3 Millionen Webseiten und mehr als 50,000 Communities beziehen, die derzeit auf Wikia verfügbar sind. Damit wird zum ersten Mal seit seiner Gründung vor fünf Jahren ein Gewinn erzielt.

Mit MagCloud können Benutzer über eine Weboberfläche, die es ihnen ermöglicht, Inhalte auszuwählen und Online-Magazine zu drucken, maßgeschneiderte, glänzende, vollfarbige und farbige Magazindrucke erstellen.

HP hat außerdem angekündigt, seinen BookPrep-Digitaldruckdienst mit der University of Michigan Library zu nutzen, um 500,000 vergriffene Bücher auf Anfrage zur Verfügung zu stellen digitales Drucken.

Anfang dieses Jahres deutsches Start-up Herausgeber PediaPress arbeitet mit Wikipedia und Lightning Source zusammen, um Inhalte aus der Online-Enzyklopädie anzupassen und On-Demand-Bücher zu erstellen.

Lightning Source ist für den gesamten Druck verantwortlich und produziert sowohl am britischen Standort in Milton Keynes als auch am US-amerikanischen Standort in Pennsylvania.

Quelle: http://www.printweek.com/print-week/news/1127094/wikipedia-founder-ties-hp-add-magazine-printing-platform-wikia-site

Inhaltssuchanwendung, Pagezephyr Suche by Zwarehilft Drucker, Verlag und Dokumentersteller führen eine Textinhaltssuche in Adobe durch InDesign (INDDproprietäre Datei Formate. PageZephyr Search macht es einfach Suche InDesign um Text zu finden, mit dem Inhalte für Print oder Internet erstellt werden können.

Wenn Sie mit einer großen Anzahl von Desktops arbeiten Verlagswesen (DTP) Dateien, PageZephyr Search könnte Ihr Leben verändern. Die Inhaltssuche kann die Konvertierung, Lizenzierung und das Nachdrucken beschleunigen. Diese Anwendung für die Inhaltssuche ist eine intelligente Tool-Wahl für die Neuverwendung von Inhalten. Es bietet die Art des redaktionellen Data Mining in Legacy-Dateien Das sollte mit CMS möglich sein, ist es aber nicht.

PageZephyr Search, eine Desktop-Suchmaschine, vereinfacht die Inhaltssuche in Adobe InDesign, um Auszüge zur Wiederverwendung zu finden. Markzware Pagezephyr Suche unterstützt Mac-Formate und ist als Mac OS X-Anwendung verfügbar.

Das Herzstück von PageZephyr Search ist natürlich die Inhaltssuchfunktion. Sie können ein Schlüsselwort oder eine Phrase in das Suchfeld eingeben und die Eingabetaste drücken. Anschließend wird eine Liste relevanter Dokumente mit diesem Text gefunden und auf Ihrem Desktop angezeigt. Sie können wählen, ob Sie einige oder alle der angegebenen Wörter finden und Ihre Suche eingrenzen möchten. Schauen Sie sich PageZephyr Search und andere Markzware an unsere Produkte das hilft Ihnen, Inhalte zu veröffentlichen.

Drucken von Online-Magazinen mit HP und Wikia - Profitieren Sie von Ihren Inhalten

Titel: Online-Magazindruck mit HP und Wikia - profitieren Sie von Ihren Inhalten
Veröffentlicht am: 29. Oktober 2009
David Dilling

Ähnliche Artikel

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Menu