Konvertieren von PDF in QuarkXPress mit Markzware PDF2DTP QuarkXPress XTension

Einschränkungen von in QuarkXPress erstellten PDFs sollten berücksichtigt werden, um optimale Ergebnisse zu erzielen, wenn Sie PDF mit Markzware PDF2DTP, Datenkonvertierungssoftware für QuarkXPress QXP Desktop Publishing (DTP)-Workflows, in QuarkXPress konvertieren:

Zware veröffentlicht PDF2DTP, Daten Software für die Konvertierung zu PDF in Quark konvertierenXPress oder zum Konvertieren von PDF in InDesign. Hier ist ein Video, das Ihnen zeigt, wie Quark XTension, PDF2DTP, ermöglicht Benutzern bearbeiten von PDF in QXP oder INDD (Grafik-Software Dateiformate):

So erreichen Konvertieren von PDF-Datei zu QuarkXPress mit PDF2DTP

Mit Markzware PDF2DTP können Benutzer PDF-Dateien in QXP für grafische Zwecke bearbeiten

Hier sind Datenkonvertierung Einschränkungen beim Konvertieren von PDF in QuarkXPress:

Schlagschatten in einem von QuarkXPress generierten PDF in Bilder konvertieren. Fehlt die Schriftart, stimmt das Bild nicht mit den Zeichen der ersetzten Schriftart überein. Schlagschatten auf separatem Text können von QuarkXPress nicht verarbeitet werden, das stattdessen den Schlagschatten auf das Textfeld anwendet.

Abschnittsformate werden in aus QuarkXPress exportierten PDFs nicht beibehalten.

Unbenannte Nicht-Sonderfarben Wenn Sie einen Farbton (Tönungswert) verwenden, wird der als 100 % definierte Farbton angezeigt.

Mischungen/Verläufe Wenn mehr als zwei Farben in einem PDF enthalten sind, wird nur die erste und letzte Farbe in der Mischung gemischt.
Markzware PDF2DTP für QuarkXPress Down Sampled Images
Überlauftext Es fehlen Zeichen im PDF.

Pfadnamen Beim Generieren einer PDF-Datei durch QuarkXPress gehen unter anderem BMP, GIF, PDF, PICT und PDF verloren.

Bildtypen Zu den von QuarkXPress nicht unterstützten Programmen gehören PCX, PXR und TGA.

Undurchsichtiger Text mit undurchsichtigen Einstellungen werden von QuarkXPress als Umrissformen generiert.

Geänderte Absatzstile kann Namen von Zeichen- oder Absatzstilen enthalten, denen aufgrund lokaler Formatierungsänderungen (wahrscheinlich unterschiedliche Einstellungen für „Leerzeichen davor/danach“) ein „+“ vorangestellt ist.

Schwellenwerte für PDF2DTP und QuarkXPress:

Maximale Streubreite 48 Zoll
Mindestpunktgröße 2 Punkte
Maximale Punktgröße 720 Punkte (10 Zoll)
Minimaler Vorsprung 1080 Punkte
Maximale Führung 1080 Punkte (15 Zoll)
Minimaler horizontaler/vertikaler Maßstab . 25 Prozent
Maximale horizontale/vertikale Skalierung 400 Prozent
Minimale Basislinienverschiebung -3-fache Punktgröße
Maximale Basislinienverschiebung 3-fache Punktgröße
Minimales Tracking/Kerning -500 ems
Maximales Tracking/Kerning 500 ems
Mindestabstand zwischen Zeichen und Wörtern 0 Punkte
Maximaler Zeichen-/Wortabstand 500 Punkte
Minimaler erster/linker/rechter Einzug 0 Punkte
Maximaler erster/linker/rechter Einzug 3456 Punkte (48 Zoll)
Mindestabstand vorher/nachher 0 Punkte
Maximaler Platz davor/nachher 3456 Punkte (48 Zoll)
Maximale Nummerierung der Neustartzeile 20

Need Konvertierung von Dokumenten? Die Quark XTension zum Konvertieren von PDF-Dokumenten in QuarkXPress QXP-Dokumente mit Schriftarten, Bildern, Farben und mehr ist über erhältlich PDF2DTP Seite. Das PDF2DTP InDesign-Plugin zum Konvertieren von PDF- in InDesign-Grafikdesigndokumenten (INDD) ist ebenfalls über verfügbar PDF2DTP Seite. Zusätzlich Konvertierungs-Tools für Kreativprofis finden Sie auf der Markzware Produkte

Datenkonvertierungssoftware zum Bearbeiten von PDF in QuarkXPress: Markzware PDF2DTP QuarkXPress XTension!

Titel: Konvertieren von PDF in QuarkXPress mit Markzware PDF2DTP QuarkXPress XTension
Veröffentlicht am: 28. Mai 2013
Patty Talley

Strategischer Marketing Analyst bei Markzware

Ähnliche Artikel

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Menu