So exportieren Sie Affinity Publisher-Dateien nach Adobe InDesign: Konvertieren Sie AFPUB über PDFMarkz in INDD

So exportieren Sie
Affinity Publisher-Dateien für Adobe InDesign:
Konvertieren Sie AFPUB in INDD über PDFMarkz


Markzware PDFMarkz-Schnittstelle Vorschau von PDF-Dateien

Affinity Publisher und Adobe InDesign sind Desktop-Publishing-Apps, die von Grafikdesignern, Kreativen und Vermarktern zum Erstellen faszinierender digitaler Layouts, Drucklayouts und Publikationen verwendet werden. PDFMarkz kann Ihnen dabei helfen, Dokumentinhalte von einem .AFPUB-Dokument in ein .INDD-Dokument zu übertragen, um sie in Adobe InDesign zu bearbeiten.


Anweisungen zum Exportieren von Affinity Publisher nach Adobe InDesign mit PDFMarkz

  1. Klicken Sie im Affinity Publisher-Menü auf „Datei“ und dann auf „Exportieren“.
  2. Wählen Sie „PDF zum Drucken“ (stellen Sie sicher, dass es sich um eine qualitativ hochwertige PDF-Datei handelt) und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Exportieren“.
  3. Klicken Sie im Adobe InDesign-Menü auf „Markzware“ und wählen Sie „PDF-Dokument konvertieren“.
  4. Wählen Sie die Datei aus und klicken Sie auf „Öffnen“.

Video: Export von Affinity Publisher nach InDesign, Anleitung

Dieses Video zeigt Ihnen die Schritte zur Verwendung von Markzware PDFMarkz Antrag auf Konvertierung eines
Dokument von Affinity Publisher nach InDesign übertragen, um die Zusammenarbeit zu optimieren
Arbeitsabläufe, bevorzugte Designprozesse oder Druckanforderungen.


Dateikonvertierungssoftware für Affinity Publisher- und Adobe InDesign-Benutzer

Zware Angebote vertrauenswürdig Software. für Kreative und Benutzer von Grafikdesigndateien zur Vorschau, zum Preflight, zum Exportieren und Konvertieren von PDF- und anderen Desktop-Publishing-Dokumenten. Um die neuesten Nachrichten über Markzware zu erhalten Produkte und Neuigkeiten aus der Druckindustrie, nehmen Sie an unserem teil Mailing-Liste und folge Markzware auf  LinkedInYouTubeFacebook, und andere Social-Media-Websites.


Abschrift

Wie können wir das gesamte Marketingmaterial, das wir in Affinity Publisher erstellt haben, in Adobe InDesign bearbeiten und verwenden? Es ist wirklich einfach. Im Grunde sind es nur zwei Schritte. Lass es mich dir zeigen.

Okay. Hier sind wir also in Affinity Publisher und zeigen Ihnen jetzt, wie Sie dieses Affinity Publisher-Dokument in Adobe InDesign importieren. Es ist wirklich einfach.

Wir gehen hier nach oben zu „Datei“. Wir gehen zu Export. Wir wählen PDF. Stellen Sie sicher, dass es sich um ein PDF zum Drucken oder auf jeden Fall um ein qualitativ hochwertiges PDF handelt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Exportieren.

Jetzt können wir zu Adobe InDesign 2024 wechseln. In diesem Fall verwende ich immer noch 2023. Ich gehe einfach in InDesign zu Markzware > PDF-Dokument konvertieren. Jetzt kann ich die Datei auswählen. Klicken Sie auf Öffnen.

So einfach ist das mit Zware, zum Konvertieren unter dem Markzware-Menüpunkt in InDesign, sobald Sie es gekauft haben PDFMarkz, um ein PDF-Dokument zu konvertieren, indem Sie einfach darauf klicken und dann auf die PDF-Datei klicken, die Sie konvertieren möchten, in diesem Fall die Affinity Publisher-PDF.

Ihre Datei, jetzt direkt in Adobe InDesign, die gerade hier drüben war, in Affinity Publisher, ist jetzt genau hier drüben, in Adobe InDesign. Wenn Sie dort hineingehen, bearbeiten Sie es und entfernen Sie die Wortunterstützung. Wir wollen also einfach die Fakten anpassen. Wir wollen die richtigen Bilder austauschen und einfügen usw. usw.

Jetzt haben wir also eine völlig neue Adobe InDesign-Datei. Und wenn Sie sich vorstellen können, wie nützlich dies wäre, wenn es sich um eine mehrseitige Datei handeln würde. Der PDFMarkz importiert oder konvertiert ganze PDFs direkt in vollständig bearbeitbare InDesign-Dateien mit Ebenen, Schriftarten und Live-Text, wie Sie gerade gesehen haben. So einfach ist es, Ihr altes Material, das Sie in Affinity Publisher erstellt haben, in Adobe InDesign zu übertragen, für andere Kollegen oder andere Arbeitsabläufe, die dies möglicherweise erfordern.

Weitere Informationen zum Produkt von Markzware finden Sie unter markzware.com, Heute. Dank euch allen. David Dilling für Markzware wünscht Ihnen einen fantastischen Tag! Aufpassen. [Musik]


So exportieren Sie Affinity Publisher-Dateien nach Adobe InDesign: Konvertieren Sie AFPUB über PDFMarkz in INDD

Ähnliche Artikel

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Menu