Conversion Software, Publisher Plugin InDesign: Pub2ID

Hinweis: Pub2ID wurde eingestellt. Bitte beachten Sie unsere Produkte Seite für aktuelle Markzware-Angebote. Zware hat auch eine Dateikonvertierungsservicee wo wir Ihre Publisher-Dateien in InDesign umwandeln kann.

Die Markzware Pub2ID-Konvertierungssoftware ist ein Publisher-in-InDesign-Plugin, das Microsoft Publisher-Inhalte in ein InDesign-Dokument für die Adobe Creative Suite importieren kann:

Conversion Software
Zware, Führender Entwickler von Software für die Konvertierung mit Unterstützung von Microsoft Publisher und Adobe InDesign sowie anderen Lösungen für die Datenkonvertierung bietet Pub2ID, ein InDesign-Plugin zum Konvertieren Publisher InDesign. Pub2ID ermöglicht es Kreativprofis, Druckereien und Verlegern in Grafikworkflows, PUB-Legacy-Dateien einfach und kostengünstig in INDD für Desktop-Publishing (DTP).

Konvertierungssoftware: So verwenden Sie das Publisher-to-InDesign-Plug-in, Pub2ID

Markzware Pub2ID kann Publisher-Schriften, -Farben, -Bilder und mehr in . konvertieren InDesign CS6

Publisher InDesign
Markzware Pub2ID Publisher zu InDesign-Plugin ist eine schnelle Möglichkeit, Ihre zu öffnen Microsoft Publisher Inhalt in einem neuen Adobe INDD-Dokument. Publisher zu InDesign zu bringen ist mit Pub2ID einfach und ermöglicht Datenkonvertierung mit wenigen Klicks. Sie müssen Ihre Microsoft Publisher-Dokumente nicht von Grund auf neu erstellen. Verwenden Sie einfach die Pub2ID-Konvertierungssoftware.

Publisher zu InDesign-Plug-in und Schriftersetzung
Zware Pub2ID für InDesign CS6 Empfohlene Schriftersetzungsstrategie Das Adobe CS6-Plug-in von Markzware, Pub2ID, kann Benutzer über fehlende Schriftarten informieren

Die Konvertierungssoftware Pub2ID übersetzt Inhalte, die innerhalb des Microsoft Publisher-Dokuments erstellt wurden, und erstellt sie sofort in INDD neu. Diese Konvertierungssoftware kann konvertieren Verlag Details zu einem InDesign-Datei, einschließlich: Farben, Schriftarten, Stile, Textattribute, Seitengröße, Positionierung, Tabellen, Ebenen, Textumbruch, verknüpfte Textfelder und eingebettete Bilder. Da Desktop-Publishing-Anwendungen ihre eigenen, einzigartigen Methoden zum Rendern von Text und zur grafischen Darstellung haben, kann eine gewisse Überarbeitung erforderlich sein. Markzware schlägt vor, dass alle konvertierten Dokumente vor der Ausgabe geprüft werden.

Kauf des InDesign-Plug-ins, Pub2ID
Sie können diese praktische Konvertierungssoftware über die Pub2ID-Seite erwerben. Weitere Tools zur Dokumentkonvertierung für Grafikdesigner, Verlage, Drucker und andere Benutzer von Grafiksoftware finden Sie unter Markzware Produkte

Bitte kommentieren Sie unten Ihre Meinung zum InDesign-Plugin, Pub2ID und zur Konvertierung von Publisher-zu-Adobe-InDesign-Dateien. Bitte abonnieren Sie auch die Markzware Mailing-Liste und schließen Sie sich Markzware an TwitterFacebook LinkedIn und Google+.

Konvertieren Sie Publisher in InDesign CS6 mit Adobe CS6-Plugin, Markzware Pub2ID, Datenkonvertierungssoftware zum Öffnen von Publisher in InDesign-Dateien für Adobe Creative Suite Arbeitsabläufe!

Titel: Conversion Software, Publisher Plugin InDesign: Pub2ID
Veröffentlicht am: 22. Oktober 2013
Patty Talley

Strategischer Marketing Analyst bei Markzware

Ähnliche Artikel

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Menu