Publisher Converter: Konvertieren Sie Publisher mit Pub2ID in Adobe InDesign

Hinweis: Pub2ID wurde eingestellt. Bitte beachten Sie unsere Produkte Seite für aktuelle Markzware-Angebote. Zware hat auch eine Dateikonvertierungsservicee wo wir Ihre Publisher-Dateien in InDesign umwandeln kann.


Publisher-Konverter:
Konvertieren Sie Publisher in Adobe InDesign
mit Pub2ID


Publisher Converter: Jetzt können Sie Publisher in Adobe InDesign konvertieren, ein Dateiformat, das von vielen Kreativprofis und Verlagen verwendet wird. Pub2ID ist eine Datenkonvertierungssoftware zum Öffnen von Publisher für die Bearbeitung und Veröffentlichung mit der Adobe Creative Suite in InDesign CS6. Wenn Sie das Seitenlayout und die Grafiken in Ihrem PUB-Dokument beibehalten möchten, kann dieses Adobe CS6-Plugin helfen:

Frage: Gibt es eine Publisher-Konverter, damit ich kann konvertieren Verlag zu InDesign, einschließlich der Grafiken, die ich in Microsoft Publisher?

Antworten: Ja, es gibt einen Publisher-Konverter, bei dem es sich um ein InDesign-Plugin handelt, das PUB-Dateien (ursprünglich in MS Publisher erstellt) in InDesign öffnen kann.


Publisher-Konverter zum Konvertieren von Publisher-Dateien in InDesign-Dateien:
InDesign-Plug-in, Pub2ID

Microsoft Publisher ist ein Desktop-Publishing-Programm (DTP), das normalerweise dasselbe Grafiksoftwareprogramm sowohl zum Entwerfen als auch zum Anzeigen des Dokuments erfordert. Pub2ID ist ein InDesign-Plugin für Publisher öffnen in INDD. Dieses Adobe CS6-Plugin wurde entwickelt von Zware, Anbieter mehrerer Dokumente Konvertierungs-Tools für Grafik, Verlage und andere Branchen. Mit Markzware Pub2ID kann die Microsoft Publisher-Datei in InDesign angezeigt und bearbeitet werden, sodass Benutzer eine freigabefreundlichere INDD-Datei erstellen können.

Pub2ID kann konvertieren Publisher InDesign CS6 aus Ihren bestehenden PUB-Legacy-Dateien, einschließlich Schriftarten, Farben, Grafikdesignbildern und mehr. Diese Daten Software für die Konvertierung hilft Kreativen, Druckern und Verlag um Publisher in Adobe Creative Suite InDesign zu öffnen. Hier ist eine Videodemo dieses Publisher-Konverters:


Video: PUB2ID

(Klicken Sie auf das Bild oben, um das Video anzusehen.)
Benutzer von Grafiksoftware können schnell
Verschieben Sie Dokumentelemente von Publisher nach Adobe INDD


InDesign-Dateien aus Publisher-Dokumenten erstellen

Verlage, Druckereien und Kreative in Grafikdesign-Geschäften bearbeiten oft eine Vielzahl von Druckaufträgen, einschließlich Projekten, für die Grafik-Legacy-Dateien vom Kunden im Microsoft Publisher PUB-Grafiksoftwareformat empfangen werden. Der Wiederaufbau kann Stunden dauern oder die Konvertierung mit diesem Konvertierungstool dauert nur wenige Augenblicke. Publisher Adobe InDesign Dateien. Pub2ID ist ein Publisher-Konverter, mit dem Benutzer druckbare InDesign-Dateien aus MS Publisher-Dokumenten erstellen können, die an andere für Desktop-Druck, kommerziellen Druck oder andere Dokumentausgabezwecke gesendet werden können.


So konvertieren Sie Publisher mithilfe eines Publisher-Konverters in InDesign

Erstellen Sie zunächst eine Microsoft Publisher (PUB)-Datei. Verwenden Sie dann Pub2ID, um Publisher in INDD zu konvertieren, indem Sie im Menü Markzware > Pub2ID für Ihr ausgewähltes Dokument auf „MS Publisher-Dokument konvertieren“ klicken. Sie können das neue Dokument an die nächste Person im DTP-Workflow senden, die das Dokument in InDesign anzeigen oder ausdrucken kann.


Menü im Publisher Converter, Pub2ID

Markzware Pub2ID für InDesign CS6 Menüpunkte

Konvertieren Sie PUB-Schriftarten, Bilder, Farben und andere Inhalte.
mit einem Klick in eine InDesign-Datei umwandeln!


Pub2ID ist zuverlässig und spart Zeit für Kreativprofis, Verlage und Druckereien, die Konvertierung von Dokumenten Werkzeuge. Grafikprofis können sogar große, mehrseitige Grafikdesign-Projekte basierend auf älteren MS Publisher-Dateien zusammen mit Textfeldern, mehreren Farben, kleinen Schriftarten usw. konvertieren.

Für lohnenswert Datenkonvertierung Software für die Veröffentlichung der Adobe Creative Suite INDD finden Sie unter Pub2ID Seite, um die Chance auf einen schnellen Return on Investment zu nutzen. Weitere Tools zur Dokumentenkonvertierung finden Sie auf der Website von Markzware Produkte

Wir freuen uns über Ihre Kommentare und freuen uns, von Ihnen zu hören. Bitte zögern Sie nicht, unten zu kommentieren.
Folgen Sie uns Zware auf Twitter.
Werden Sie ein Fan von Markzware auf Facebook.
TRETEN SIE DEM Markzware User Group auf LinkedIn.
Speichern Markzware auf Google+ zu deinem Kreis.


Publisher Converter: Konvertieren Sie Publisher mit Pub2ID in Adobe InDesign

Titel: Publisher Converter: Konvertieren Sie Publisher mit Pub2ID in Adobe InDesign
Veröffentlicht am: 31. Juli 2013
Patty Talley

Strategischer Marketing Analyst bei Markzware

Ähnliche Artikel

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Menu