QuarkXPress zu IDML, IDML automatisch öffnen in Adobe InDesign: QXPMarkz macOS

Sie können QuarkXPress in IDML konvertieren und diese Datei automatisch in Adobe InDesign öffnen, indem Sie das QXPMarkz App von Zware. Legen Sie Voreinstellungen fest und öffnen Sie die QuarkXPress-Datei in QXPMarkz und die Datei wird automatisch in InDesign geöffnet. Dieser Artikel enthält die Schritte und ein Video, um weiter zu erklären, wie:

QuarkXPress Logo
Quarkxpress von Quark
IDML exportieren
InDesign-Markup-Sprache
(IDML) Datei
Adobe InDesign
InDesign von Adobe

Zware entwickelt Software für Drucker, Verlage, Grafiker und ähnliche Branchenexperten. Markzwares QXPMarkz Die eigenständige macOS-Anwendung ermöglicht es Benutzern, QuarkXPress-Dateien in der Vorschau anzuzeigen und sie in viele App- und Dateiformate zu konvertieren.

QXPMarkz kann Ihnen helfen, Ihre QuarkXPress-Inhalte in InDesign und andere Dateitypen zu übertragen. Erfahren Sie mehr über diese QuarkXPress-Dokumentverarbeitungsanwendung, indem Sie sich dieses Video ansehen:

Video: QXPMarkz – Quark to Affinity Publisher und mehr – NEUES PRODUKT

Zware's QXPMarkz App können Sie QuarkXPress-Dateien in Affinity Publisher, Adobe InDesign, Acrobat, Illustrator und mehr in der Vorschau anzeigen und öffnen. Es konvertiert QuarkXPress-Dateien auch in IDML, PNG, TIFF, EPS, GIF, PDF und JPEG, sodass Sie Ihre Inhalte in dem für Ihren Workflow erforderlichen Format bearbeiten und verwenden können. QXPMarkz enthält sogar Schaltflächen für voreingestellte automatisierte Workflows auf macOS-Systemen.
https://youtu.be/uNkuXysDky8

QXPMarkz-Automatisierungseinstellungen

Im Abschnitt Automatisierung können Sie bestimmte Aktionen manuell einrichten, die ausgeführt werden sollen, wenn Sie eine Datei in öffnen QXPMarkz. Wenn Sie QXPMarkz das nächste Mal verwenden, möchten Sie möglicherweise überprüfen, wie die Voreinstellungen festgelegt wurden, bevor Sie es für einen anderen Zweck verwenden.

Beim Öffnen des Dokuments: Exportieren
Sie können ein oder mehrere Formate für den gleichzeitigen Export auswählen.
• IDML
• Pdf
• TIFF
• PNG
• JPEG
• GIFs

Exportpfad
• Relativ zum Eingabepfad – Wenn Sie ein Dateiformat im Abschnitt Beim Öffnen/Exportieren von Dokumenten aktiviert haben, werden diese Dateien am selben Ort wie die Originaldatei gespeichert

• Absoluter Pfad – Wenn Sie im Abschnitt Beim Öffnen/Exportieren von Dokumenten ein Dateiformat aktiviert haben und das Optionsfeld Absoluter Pfad auswählen, können Sie einen benutzerdefinierten Pfad angeben, indem Sie in das Dialogfeld Exportpfad auswählen klicken. Dadurch wird ein Standard-Finder-Fenster geöffnet, in dem Sie einen benutzerdefinierten Pfad auswählen können, um Ihre Dateien beim Exportieren zu speichern.

Umbenennen, um Überschreiben zu vermeiden
Wenn dies aktiviert ist, QXPMarkz benennt exportierte Ordner um, die die exportierten Dateien enthalten. Die exportierten Dateien haben immer denselben Namen wie das ursprüngliche Quark-Dokument mit einer Dateierweiterung des exportierten Dateityps.

Um ein Überschreiben zu vermeiden, fügt QXPMarkz eine Zahl an das Ende des Ordnernamens an, in dem die exportierte Datei gespeichert wird. Wenn Sie also dieselbe Datei mehrmals durch QXPMarkz laufen lassen und die Datei File.qxp heißt und Sie die Datei als PNG exportieren , wenn Sie diese Datei das zweite Mal über QXPMarkz ausführen und den Ausgabepfad auf denselben Ausgabepfad wie beim ersten Exportieren eingestellt haben, haben Sie jetzt zwei Ordner, einen mit dem Namen File_png und einen zweiten Ordner mit dem Namen File_png_1. Beide Ordner enthalten eine Datei namens File.png.

Automatisches Öffnen von QuarkXPress als IDML in Adobe InDesign über die QXPMarkz-App von Markzware
Automatisierungseinstellungen im QXPMarkz macOS App von Zware

Unterdrücken Sie Dialoge, wenn möglich
Wenn dieses Kontrollkästchen aktiviert ist, werden Warn- und Fehlerdialoge in Anwendungen, an die die IDML gesendet wird, nach Möglichkeit unterdrückt. Diese Dialoge sind normalerweise Dinge wie fehlende Schriftarten und fehlende Bilder.

Beim Öffnen von Dateien in anderen Anwendungen werden oft Warndialoge angezeigt, in denen Sie auf etwas klicken müssen, um fortzufahren. Dies kann zu unerwünschten Störungen oder Unterbrechungen in einem Arbeitsablauf führen. Der Nachteil beim Unterdrücken dieser Dialoge besteht darin, dass Sie nicht wissen, ob Schriftarten oder Bilder fehlen.

Öffnen Sie IDML immer in
Wenn Sie ausgewählt haben IDML als eine der Automatisierungseinstellungen "Export”-Optionen und Sie diese Voreinstellung aktivieren, haben Sie die Möglichkeit, diese IDML in einer bestimmten Version einer Anwendung zu öffnen, die IDML-Dateien verarbeiten kann.

Wenn Sie InDesign als Anwendung zum Verarbeiten von IDML-Dateien auswählen, erfordert dies InDesign CS4 oder höher, da CS4 die erste Version von InDesign war, die IDML unterstützte. Wenn Sie Affinity Publisher auswählen, erfordert dies mindestens Version 1.8 von Affinity Publisher.

Wenn Sie Quark auswählen, erfordert dies mindestens QuarkXPress 2017, damit IDML-Dateien funktionieren (bei Quark 2017 müssen Sie sicherstellen, dass IDML Import XTension geladen ist. Quark 2018 und 2019 werden standardmäßig mit dieser XT ausgeliefert).

Im Finder anzeigen
Wenn dies aktiviert ist, wird Ihre exportierte Datei in einem Finder-Fenster angezeigt, sodass Sie beim Exportieren direkt darauf zugreifen können. Mindestens ein Dateiformat muss aktiviert sein, damit der automatische Export funktioniert.

Dokument schließen
Wenn Dokument schließen aktiviert ist, QXPMarkz schließt die Vorschau des erstellten Dokuments nach einer bestimmten Zeit (normalerweise fünf Sekunden oder weniger). Dies kann dazu beitragen, die Bildschirmstörung je nach Ihren persönlichen Vorlieben auf ein Minimum zu reduzieren. Dies funktioniert nicht allein, es muss mindestens ein Dateiformat für den automatischen Export aktiviert sein, damit dies funktioniert.

QXPMarkz IDML-Einstellungen

IDML-Dateien enthalten standardmäßig keine Vorschaudaten. QXPMarkz erlaubt dir ... zu machen "Erstellen Sie Vorschauen in niedriger Auflösung” niedrigauflösende Vorschauen von Bildern für Ihre IDML-Datei. Anstatt ein graues Feld zu sehen, wo sich ein Bild befindet, können Sie mit dieser Funktion ein Platzhalterbild mit niedriger Auflösung als Vorschau anzeigen. Dies macht es einfacher zu sehen, wie das Dokument tatsächlich aussieht, ohne Bilder neu verknüpfen zu müssen. Sie können die Vorschau in niedriger Auflösung später durch hochauflösende Bilder ersetzen.

Markzware QXPMarkz IDML-Einstellungen
IDML-Einstellungen in Zware's QXPMarkz Anwendung

Erstellen Sie Vorschauen in niedriger Auflösung
QXPMarkz bietet Ihnen drei Möglichkeiten zum Erstellen von Vorschauen mit niedriger Auflösung für Ihre exportierten IDML-Dateien:
• Niemals
• Für fehlende Bilder
• Für alle Bilder

Link zu Lo-Res (Checkbox)
Wenn diese Einstellung aktiviert ist und Sie entweder „Erstellen Sie Vorschauen in niedriger Auflösung” für fehlende Bilder oder für alle Bilder, QXPMarkz versucht, eine Verknüpfung zu den erstellten Vorschauen herzustellen. Hinweis: Wenn Sie QXPMarkz hauptsächlich für Dateien mit lokal verknüpften Bildern verwenden, sollten Sie erwägen, die Einstellung „Erstellen Sie Vorschauen in niedriger Auflösung"To"Nie".

Auf diese Weise QXPMarkz finden Ihre Originalbilder an ihren ursprünglichen Speicherorten, anstatt zu versuchen, eine Vorschau mit niedriger Auflösung zu erstellen. (Dadurch sparen Sie Zeit, da die Originalbilder in voller Auflösung mit dem Dokument verknüpft werden sollten.)

"Jetzt kannst du exportieren dieses QuarkXPress-Dokument in viele verschiedene Dateiformate, zum Beispiel in IDML. Sehr praktisch, wie Sie wissen, in dieser Welt, in der viele andere DTP-Anwendungen importiert IDML-Dateien.“
– David D., QXPMarkz Kritiker

Immer Systemstandard verwenden
Standardmäßig verwendet das macOS-System immer die neueste Installation von Quark als Standardversion von QuarkXPress. Wenn Sie sowohl QuarkXPress 2018 als auch QuarkXPress 2019 auf Ihrem Computer geladen haben, ist die Standardeinstellung des macOS-Systems QuarkXPress 2019. Die Auswahl dieser Voreinstellung entspricht einem Doppelklick auf die .qxp-Datei im Finder. Dies wird verursachen QXPMarkz keine IDML-Konvertierung zu versuchen.

Verwenden Sie immer eine bestimmte Installation
Wenn Sie dieses Optionsfeld auswählen, können Sie Stärke eine bestimmte Version von QuarkXPress, die immer zum Öffnen von Dateien verwendet wird. Dies ist, als ob Sie im Finder mit der rechten Maustaste auf Ihre QuarkXPress-Datei klicken und eine Anwendung auswählen, um sie zu öffnen. Die Auswahl dieser Voreinstellung führt dazu, dass keine IDML-Konvertierung versucht wird.

IDML automatisch in Adobe InDesign öffnen

Im Folgenden finden Sie ein Beispiel für einen Seitenlayout-Workflow für Desktop Publishing (DTP) mit QXPMarkz zu IDML in InDesign automatisch öffnen. Für eine ordnungsgemäße Verarbeitung muss eine gültige Version von InDesign auf Ihrem Computer geladen sein.

Dieser Arbeitsablauf dient der Dateikonvertierung von QuarkXPress in InDesign, wie sie viele Kunden erfolgreich mit dem beliebten Q2ID-Plugin (Quark in InDesign) von Markzware erreicht haben. Wenn Sie diesen Workflow verwenden, wenn Sie eine Datei in öffnen Zware QXPMarkz app wird Ihre Datei automatisch in Adobe InDesign geöffnet.

Automatisches Öffnen von QuarkXPress als IDML in Adobe InDesign über die QXPMarkz-App von Markzware
QuarkXPress automatisch als IDML in Adobe InDesign öffnen,
Zware's QXPMarkz App

Öffnen Sie die QXPMarkz Voreinstellungen Fenster und klicken Sie auf „Automation".
1. Unter dem “Beim Öffnen des Dokuments: Exportieren” Bereich, wählen Sie “IDML," und 
Wählen Sie einen Pfad aus, in dem Sie die IDML-Datei speichern möchten.

2. Unter dem “Beim Exportieren“Abschnitt, wählen Sie“In Standardanwendung öffnen
wählen Sie "Öffnen Sie IDML immer in," und 
Wählen Sie Ihre Version von InDesign (CS4 oder neuer). 
(Für InDesign 2020 wählen Sie manuell InDesign 2020 aus.)

3. Deaktivieren Sie das „Im Finder anzeigen” Kontrollkästchen und wählen Sie “Dokument schließen"

Nachdem Sie diese Schritte ausgeführt haben, haben Sie ein automatisierten Workflow. (Herzlichen Glückwunsch!) Wenn Sie also Ihre nächste QuarkXPress-Datei in öffnen QXPMarkz, konvertiert die App die Datei automatisch in IDML und öffnet sie in InDesign.

QXPMarkz Vorteile

• verarbeitet QuarkXPress-Dateien schnell auf einem Mac
• bietet Benutzerfreundlichkeit in einer vielseitigen Mehrzweck-App
• spart Geld bei Abonnements für Seitenlayout-Anwendungen

QXPMarkz-Funktionen umfassen

• Öffnen Sie QuarkXPress-Dateien in Affinity Publisher, InDesign, Acrobat, Illustrator und anderen Anwendungen über Zware's IDMarkz App.
• Öffnen Sie InDesign-Dateien in Acrobat und kommentieren Sie die PDF-Datei
• Vorschau von QuarkXPress-Dateien und Export von .qxp-Dateien als IDML, PDF, TIFF, PNG, JPEG oder GIF

Kaufen Sie QXPMarkz

Markzware Jetzt kaufen Button grüner Schatten

Sie können noch heute Automatisierungsfunktionen verwenden, um QuarkXPress in einer ausgewählten Anwendung oder einem ausgewählten Dateiformat zu öffnen! ZwareDas kostengünstige QXPMarkz Mac-Abonnement (einschließlich Updates während der gesamten 12-monatigen Abonnementlaufzeit) kann über die QXPMarkz

Weitere Markzware-Produkte sind über die Produkte Seite. Bitte abonnieren Sie die Markzware Mailing-Liste , um die neuesten Markzware-Produktneuheiten, Rabatte und mehr zu erhalten.

Verwenden Sie Adobe InDesign? Haben Sie versucht, QuarkXPress in InDesign zu öffnen? Bitte teilen Sie Ihre Erfahrungen mit DTP-Dateien mit dem Publikum von Markzware auf Twitter, Facebook, LinkedIn, Pinterest, Youtubeund andere Websites.


QuarkXPress zu IDML, IDML automatisch öffnen in Adobe InDesign: QXPMarkz macOS

Titel: QuarkXPress zu IDML, IDML automatisch öffnen in Adobe InDesign: QXPMarkz macOS
Veröffentlicht am: 24. Juni 2020
Patty Talley

Strategischer Marketing Analyst bei Markzware

Verwandte Artikel

In Verbindung bleiben!

ABONNIEREN
Menu